PDA

Vollständige Version anzeigen : Fenstergröße


+[Hagi]+
09.07.2006, 14:37
Hallo,

ich habe zwei Probleme, die recht ähnlich sind.

1. Wenn ich die DB öffne und mein Hauptformular öffne, möchte ich gerne, dass dies gleich im Vollbild erscheint und nicht nur als Fenster.

2. In einem Unterformular, dass ich per Klick aus einem anderen Formular öffne, hätte ich gerne, dass es eben gerade als Fenster erscheint und zwar in einer bestimmten Größe.


Danke und Gruss
Hagi

JörgG
09.07.2006, 16:04
Hallo Hagi,

1.
im Ereignis "beim Öffnen", DoCmd.Maximize

2.
- Formularentwurf: Eigenschaftsfenster - Andere - PopUp = Ja
- Fenster auf die gewünschte Größe ziehen und speichern, oder im Öffnen-Ereignis mit DoCmd.MoveSize Links, Oben, Breite, Höhe (in Twips, 567 Twips = 1 cm) die Fenstergröße festlegen.
Zusätzlich ist es sicher empfehlenswert, den Befehl DoCmd.OpenForm... (aus unserem letzten Thread) um den Modus acDialog zu ergänzen. :D

tramp
09.07.2006, 16:06
Hallo,

Private Sub Form_Open(Cancel As Integer)
DoCmd.MoveSize 100, 100, 15100, 10000
End Sub

geht auch für Lage u. Größe des Formulars

Gruß Peter

P.S. sorry, steht ja auch bei Jörg

+[Hagi]+
09.07.2006, 18:04
Klasse, ich danke Euch beiden!

Gruß
Hagi

JörgG
09.07.2006, 18:11
Hallo,

hast Du an das acDialog gedacht?

+[Hagi]+
10.07.2006, 08:32
Ähm nein, habe ich nich, weilich ehrlichgesagt gar nich weiß was das ist.
Hat ja bis jetzt alles so funktioniert.
Wozu brauche ich das denn?

Danke und Gruss
Hagi

JörgG
10.07.2006, 09:03
Hallo Hagi,

während das PopUp geöffnet ist, könntest Du im Hauptformular Änderungen vornehmen. Ist das PopUp acDialog geöffnet, kannst Du erst wo anders klicken wenn es wieder geschlossen ist. Tolle Sache um zB Fehlbedienungen zu vermeiden:
DoCmd.OpenForm "Formname", , , "TFNummer = '" & Me.TFNummer & "'", , acDialog, Me.TFNummer