PDA

Vollständige Version anzeigen : e-Mail automatisch versenden


Kalle-Klamrott
09.07.2006, 11:42
Hallo zusammen,

möchte ein Excel-Datenblatt automatisch verschicken und das funktioniert auch alles, aber........ wenn es dann an das senden der Mail geht sagt Outlook, das ein Programm versucht automatisch eine e-Mail zu versenden und ich muss das dann bestätigen!
Kann ich das umgehen?
Hab hier im Forum schon einen Vorschlag gefunden, der aber nicht funktioniert:

application.display/alerts = false

Hat jemand noch eine Idee oder geht es dann nur über manuell versenden?


Gruss
Dennis

jinx
09.07.2006, 12:48
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Dennis,

Application.DisplayAlerts "beeinträchtigt" nur die Anwendung Excel, nicht aber Outlook, welche die Meldung verursacht. Den Grund für die Meldung findest Du in <a ref="http://www.outlook-net.de/olsecup.htm" target="_blank">Outlook Sicherheitsupdate</a> bzw. in <a href="http://msdn.microsoft.com/library/default.asp?url=/library/en-us/odc_ol2003_ta/html/odc_olsendemailsprogrammatically.asp" target="_blank">Techinfo: Sicherheitswarnungen beim programmatischen Senden von E-Mails vermeiden</a>, Abhilfe schaffen sollten <a href="http://www.express-soft.com/mailmate/clickyes.html" target="_blank">Express ClickYes 1.2</a> und <a href="http://www.dimastr.com/redemption/" target="_blank">Outlook Redemption v. 4.0</a>.

Kalle-Klamrott
10.07.2006, 15:01
Hi jinx,

vielen Dank für die Hilfe!
Da ich das aber auf einem Firmenrechner machen möchte, weiss ich nicht ob das ganze mit dem Administrator in Ordnung geht! Beeinflusst das irgendwie das Netzwerk?
Sorry für die späte Antwort!!!

jinx
10.07.2006, 17:25
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Dennis,

das kommt wiederum darauf an, welche Vorgehensweise der Admin zulässt. Wenn er keine zulassen möchte, ärgern wir ihn auf andere Weise und versenden trotzdem Mails... ;)</font>

Kalle-Klamrott
22.07.2006, 11:54
Hallo zuammen,

hab' nochmal eine andere Fragen zu diesem Thema und wollte deshalb nicht wieder ein neues Thema erstellen!

Ich verschicke ein Excel-Dokument per Outlook und der Anhang wird dann vom Empfänger bearbeitet(Bild und Kommentar eingefügt) und per Button dann wieder weiter an den letzten Empfänger verschickt.
Da ich jetzt nicht vorher speichere, wird das Dokument ohne die Änderung verschickt! Wenn ich manuell sende, speichert Outlook das Dokument zwischen. Im Temporary Folder?
Wenn ich jetzt vorher "ThisWorkbook.Save" eingebe speichert er das Dokument und versenden funktioniert!
Wo speichert er jetzt das Dokument, wenn ich nur den Ahnhang geöffnet habe und speichere? Temporary Folder? Da die Excel-Datei wegen der Makros 300kB gross ist, würde das bei ca. 3mal versenden pro Tag nach einem Jahr sehr viel Speicherplatz einnehmen, oder wird der ab einer bestimmte Grösse geleert?

Gruss
Dennis

User2010
19.02.2011, 08:05
hallo

ich weis das thema ist schon alt, aber ich habe leider dass problem das unser netzwerk admin keines der beiden programme zulässt. gibts da noch andere möglichkeiten ?

danke schonmal

Woody
21.02.2011, 12:59
Hi,
also ich konnte mit dieser Methode glücklich werden:

http://www.rondebruin.nl/cdo.htm

Ich benötigte von meiner IT nur den SMTP Zugang(namen) zum Mailserver der statt wie privat gewohnt nicht "smtp.gmx.net" o.s.ä. lautete, sondern sich wie "Mail0815" nannte.