PDA

Vollständige Version anzeigen : Datenbank:"Daten";"Maske" funktioniert nicht


optimfish
07.07.2006, 21:55
Hallo zusammen! Ich arbeite mit Office 2003 und XP

Ich musste mein Fakturierungs-Programm ändern, ein Benutzer will das Programm ohne Outlook benutzen und in Excel eine Datenbank einrichten.

Im Sheet Kontakte möchte er die Adressen mit Hilfe einer Maske eingeben. Aus irgendeinem Grunde kann ich aber den Befehl:Daten;Maske nicht ausführen, es kommt einer Fehlermeldung, ungültiger Bereich. Ob das wohl daran liegt, dass im Sheet "Rechnung" Verweise auf's Sheet "Kontakte" bestehen? Oder am automatischen Makro, das die Kundennummern automatisch erstellt?

Freue mich auf eure Tipps!

jinx
08.07.2006, 05:02
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Franz,

lösche über Einfügen / Namen / Definieren den vergebenen Namen Datenbank...</font>

optimfish
08.07.2006, 05:46
Danke Jinx

Das war's wieder einmal. Dass ich nicht selber auf die Idee kam! Jetzt hauts hin! Scheinbar funktioniert also bei dir die Datei, das freut mich!

tschüssss

jinx
08.07.2006, 06:20
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Franz,

ich habe lediglich einen Hinweis zur Beanwortung der von Dir gestellten Frage gegeben. Dein letzter Satz impliziert aber weitere Probleme...</font>

optimfish
08.07.2006, 22:21
Hallo Jinx

Das ist wieder mal so eine herrliche, typische Antwort von meinem Herr Lehrer. Aber was die weiteren Probleme anbelangt, die kommen hier über kurz oder lang einmal ins Forum. Allerdings machst du mich etwas unsicher mit deiner Bemerkung, die kann Vieles bedeuten. Wie auch immer , ich komme bald wieder auf mein Lieblingsprogramm zurück!