PDA

Vollständige Version anzeigen : CSV Export mit Hochkommata (")


masel
07.07.2006, 14:46
Liebe MOFér,

früher war alles besser. ... ;)

Heute möchte ich aus Excel 2003 eine csv-Datei erstellen, die alle Zelleninhalte mit "ZELLENINHALT", getrennt durch ein Semikolon. ausgibt. Ziel ist es, die Daten in eine MySQL Datenbank zu laden.

Ich kenne eine Exportfunktion von früheren Excelversionen, die finde ich aber beim neuen Excel nicht mehr...

Kann mir jemand helfen?

Danke und Grüsse

Masel

jinx
07.07.2006, 14:54
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Masel,

normalerweise sollte dies doch unter Speichern Unter / CSV-Textdatei zu finden sein...

Siehe da: heißt unter Excel2003 zwar etwas anders, aber ist noch vorhanden. ;)</font>

masel
07.07.2006, 15:02
Hallo jinx,

leider befinden sich bei mir unter Speichern unter nur folgende Einträge:

CSV (Trennzeichen getrennt)
CSV (MS-DOS)
CSV (Macintosh)

CSV-Textdatei ist leider nicht vorhanden. Muss ich das Feature ggf. Extra installieren?

jinx
07.07.2006, 15:16
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Masel,,

dann nimm ein Makro aus dem Fundus des Archivs... ;)</font>

masel
07.07.2006, 15:32
okke, ich würde ggf. eine billigere Lösung favorisieren, zum Beispiel sowas:

Einfach alles in eine zweite Mappe umkopieren und mit der WENN-Bedingung die Hochkommata einfügen, und diese anschließend in csv speichern.

=WENN(Mappe1!C3<>"";"""&Mappe1!C3&""";"")

Dabei habe ich allerdings zwei Probleme:

1.) Wie füge ich VBA los Hochkommata ein, die ich sonst mit Hochkommata abtrenne??? :eek:

2.) Wie schaffe ich es dann, das der Index Mappe1!C3 innerhalb tückischer Hochkommata beim umkompieren mitläuft? :rolleyes:

Fragen über Fragen...

jinx
07.07.2006, 17:10
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Masel,

zu 1.: =Zeichen(34)
zu 2.: give more details please</font>

masel
07.07.2006, 17:22
Herzlichen Dank Jinx, so geht es:

=WENN(Tabelle1!B3<>"";ZEICHEN(34)&Tabelle1!B3&ZEICHEN(34);"")

zu 2.) Ich wollte die Formel einmal schreiben, und dann einfach in die entsprechenden Zellen auf dem zweiten Tabellenblatt kopieren. Solange Tabelle1!B3 innerhalb von der Hochkommats stand, hat es sich beim kopieren nicht mehr geändert. Das ist jetzt nicht mehr der Fall.

Geht alles, super, danke!

jinx
07.07.2006, 17:40
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, masel,

es scheint, dass mir die Sonne das wenige verbliebene Hirn ausgetrocknet hat... :grins: Könnte es sein, dass Du durch die Nutzung der Funktionen Indirekt oder Adresse Dein Ziel erreichst?</font>

masel
07.07.2006, 17:47
Habe es kurz probiert, sieht tatsächlich so aus, als könnte das zusätzlich funktionieren. Ich schätze mal, das die Hirnaktivität zurzeit bei allen ein wenig nachläßt :boah: