PDA

Vollständige Version anzeigen : leeren der UF


Bubaco
07.07.2006, 12:28
hi leute,

wenn ich aus einer uf daten in ein sheet uebertrage, will ich, dass die werte danach nicht mehr in der uf sind.
gibt es ihrgend einen befehl dafuer.

gruss
michael

myfake
07.07.2006, 12:40
Hallo Michael,

wie viele Textboxen sind denn in Deiner Userform? Wenn es nicht allzuviele sind, dann kannst Du es u.U. hiermit erledigen:

<div><link href="http://www.ms-office-forum.net/forum/externals/codeconv.css" rel="stylesheet"><pre><span class="TOKEN">Private Sub</span> CommandButton1_Click()
Sheets(&quot;Tabelle3&quot;).Range(&quot;A10&quot;).Value = TextBox1.Value
TextBox1.Value = &quot;&quot;
<span class="TOKEN">End</span> <span class="TOKEN">Sub</span></pre></div>
Code eingefügt mit dem MOF Code Converter (http://www.ms-office-forum.net/forum/codeconverter.php)

Wenn es deutlich mehr sind, dann könnte Dir die "Tag" Eigenschaft weiterhelfen.

cu
myfake

Bubaco
07.07.2006, 12:43
genau 101 stueck

gibt es nicht so was wie unload oder so

myfake
07.07.2006, 12:56
Hallo Michael,

101? O.k., dann sollte es anders gemacht werden ;)

Schau Dir mal diesen Codeschnipsel an (kommt ursprünglich von Melanie Breden):

<div><link href="http://www.ms-office-forum.net/forum/externals/codeconv.css" rel="stylesheet"><pre><span class="TOKEN">Dim</span> EF <span class="TOKEN">As</span> Object <span class="REM">'f&uuml;r das L&ouml;schen der Eintr&auml;ge in allen Eingabefeldern</span>
&nbsp;
<span class="REM">'.......</span>
&nbsp;
<span class="REM">'Eintr&auml;ge l&ouml;schen (damit keine Dopplung vorkommt)</span>
<span class="TOKEN">For</span> <span class="TOKEN">Each</span> EF <span class="TOKEN">In</span> frm.Controls
<span class="TOKEN">If</span> EF.Tag = &quot;l&ouml;schen&quot; <span class="TOKEN">Then</span>
EF.Value = &quot;&quot;
<span class="TOKEN">End</span> <span class="TOKEN">If</span>
<span class="TOKEN">Next</span> EF
&nbsp;</pre></div>
Code eingefügt mit dem MOF Code Converter (http://www.ms-office-forum.net/forum/codeconverter.php)

Wenn Du Deinen Textboxen dann in der Tag-Eigenschaft "löschen zuordnest (siehe angehängte Grafik) dann werden die Einträge mit obiger Anweisung gelöscht.

cu
myfake

Bubaco
07.07.2006, 13:01
da ich sowieso eine schleife ueber die tb gemacht habe werde ich wohl deine erste idee nehmen. ist einfacher zu handhaben

danke auf jeden fall

gruss
michael

jinx
07.07.2006, 14:24
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, myfake,

eine Schleife über alle Controls, Kontrolle auf Textbox und einen Inhalt ist allgemeiner gültig und weniger arbeitsintensiv... Ansonsten: Unload Me / frm.Show ;)</font>

Bubaco
12.07.2006, 09:20
hi jinx,
was hat das mit dem unload me auf sich. loesche ich damit die eintraege in einer uf

gruss

michael

jinx
12.07.2006, 17:31
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Michael,

ich weiß nicht, was bei Dir im Aufruf der UF alles in die Textfelder geladen wird. Wenn dort keine Inhalte hineinkommen, könnte das eine Alternative sein. ;)</font>