PDA

Vollständige Version anzeigen : Finden von Textteilen


yakuza
07.07.2006, 09:20
Hallo!

Ich habe folgendes Problem: Ich erhalte eine Stückliste mit elektronischen Bauteilen und möchte sehen, welche Bauteile ich schon in meinem System habe.
In Spalte A ist eine eindeutige Laufnummer und in B ist der Suchbereich.
Ich hatte mir das so vorgestellt, dass ich z.B. mit
=WENN(SUCHEN(Stückliste!A2;Materialübersicht!$B$2:$B$11)>0;Materialübersicht!$A$2:$A$11;"")

liefert mir zwar schon ein Ergebnis, aber leider nicht alle, da z.B. "Stückliste!A2" in der Materialübersicht 3 mal vorkommt, hätte ich natürlich gerne alle Materialnummern und nicht nur eine...

Superschön wäre es natürlich, wenn dann jede Nummer unter der der Suchbegriff auftaucht in eine extra Zeile/Spalte eingefügt wird...


Danke schonmal,

Björn

jinx
07.07.2006, 15:03
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Björn,

eine Pivottabelle nutzen :p Ansonsten einen Blick auf Sverweis bei mehrfach vorkommendem Suchkriterium (http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=28) werfen, was auch schon die Crux der Vorgehensweise ausweist...</font>

yakuza
10.07.2006, 06:20
Vielen Dank erstmal!

Mit stellt sich jetzt nur die Frage, wie sowas mit einer Pivottabelle gemacht werden soll. Ich habe noch nie eine erstellt oder damit gearbeitet...

jinx
10.07.2006, 06:34
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Björn,

tut mir leid, eine Pivottabelle wird Dir nicht sonderlich helfen. Zuerst einmal solltest Du alle zusätzlichen Leerzeichen in der Nachschlagetabelle entfernen, dann wird auch eine Übereinstimmung gefunden. Und dann dürfte die Funktion ZÄHLENWENN die Anzahl des Vorkommens darbringen...</font>