PDA

Vollständige Version anzeigen : Spezialfilter "keine Duplikate" in Matrixformel


bigzig
07.07.2006, 07:30
Hallo Ihr Spezialisten,

ich habe eine Liste mit Aufträgen, die jeweils eine Bearbeiternummer und eine Kundennummer haben.
Wieviele Aufträge ein Bearbeiter gesamt erfasst hat, kann ich via normaler Matrixformel einfach ermitteln.
Ich würde aber jetzt gerne in eine gesonderte Bearbeiterliste eintragen, wieviele unterschiedliche Kunden (Anzahl) ein Bearbeiter betreut hat.

"Per Hand" wäre das ein Filter auf die Bearbeiternummer und dann ein "Spezialfilter" auf die Kundennummer, da ja für einige Kunden mehrere Aufträge existieren könnten.

Kann man das ohne VB-Programmierung in einer Matrixformel unterbringen?
in der Art
summe(((AlleBearbNr:AlleBearbNr)=BearbNr)*((ohneDoppelte(KdNr:KdNr)))

Gruss aus dem Dreiländereck
Martin

Dancingdet
07.07.2006, 08:47
Hallo Bigzig,

hast du's mal mit einer Pivottabelle versucht ?

Gruß
Det

Beverly
07.07.2006, 08:47
Hi Martin,

hast du es schon mal mit SUMMENPRODUKT versucht? Schau mal unter diesem Link zu den Beispielen (http://www.excelformeln.de/suche.html) , vielelicht hilft dir das weiter.

bigzig
07.07.2006, 08:59
Danke, ihr Lieben, aber das ist es leider noch nicht.
Summenprodukt haut nicht hin, da ich ja nur "zählen" will.
Und mit der Pivottabelle hab ichs jetzt gemacht, aber das heisst halt wieder "extra Blatt", Summen bilden, übertragen und per sverweis eintragen. Also etwas umständlicher als direkt in der Tabelle zu verarbeiten.
Aber wenns scheee macht :)
Trotzdem, danke
Martin

myfake
07.07.2006, 09:09
Hallo bigzig,

wieso mußt Du wieder mit SVERWEIS-Formeln arbeiten?

<P><blockquote><table border=3 cellpadding=1><tr><td>&nbsp;</td><td align=center bgcolor=#C0C0C0>A</td><td align=center bgcolor=#C0C0C0>B</td><td align=center bgcolor=#C0C0C0>C</td><td align=center bgcolor=#C0C0C0>D</td><td align=center bgcolor=#C0C0C0>E</td></tr><tr><td align=center bgcolor=#C0C0C0>1</td><td>MA</td><td>Kunde</td><td>&nbsp;</td><td>&nbsp;</td><td>&nbsp;</td></tr><tr><td align=center bgcolor=#C0C0C0>2</td><td>MA&nbsp;1</td><td>Kunde&nbsp;1</td><td>&nbsp;</td><td>&nbsp;</td><td>&nbsp;</td></tr><tr><td align=center bgcolor=#C0C0C0>3</td><td>MA&nbsp;2</td><td>Kunde&nbsp;1</td><td>&nbsp;</td><td>Anzahl&nbsp;von&nbsp;Kunde</td><td>&nbsp;</td></tr><tr><td align=center bgcolor=#C0C0C0>4</td><td>MA&nbsp;3</td><td>Kunde&nbsp;2</td><td>&nbsp;</td><td>MA</td><td>Summe</td></tr><tr><td align=center bgcolor=#C0C0C0>5</td><td>MA&nbsp;1</td><td>Kunde&nbsp;3</td><td>&nbsp;</td><td>MA&nbsp;1</td><td>2</td></tr><tr><td align=center bgcolor=#C0C0C0>6</td><td>MA&nbsp;2</td><td>Kunde&nbsp;4</td><td>&nbsp;</td><td>MA&nbsp;2</td><td>2</td></tr><tr><td align=center bgcolor=#C0C0C0>7</td><td>MA&nbsp;3</td><td>Kunde&nbsp;2</td><td>&nbsp;</td><td>MA&nbsp;3</td><td>2</td></tr><tr><td align=center bgcolor=#C0C0C0>8</td><td>&nbsp;</td><td>&nbsp;</td><td>&nbsp;</td><td>Gesamtergebnis</td><td>6</td></tr><tr><td align=center bgcolor=#C0C0C0>9</td><td>&nbsp;</td><td>&nbsp;</td><td>&nbsp;</td><td>&nbsp;</td><td>&nbsp;</td></tr></td></tr></table></blockquote></P>

Ich habe Dich so verstanden, dass Du genau dieses Ergebnis (D3 bis E6 ist eine Pivottabelle) sehen willst, oder nicht? :confused:

cu
myfake