PDA

Vollständige Version anzeigen : Recordset für Abfrage


T!no
06.07.2006, 11:24
Grüße euch, ist es möglich Daten aus einem Formular in eine Abfrage zu speichern?
Gibt es eine Art Recordset Befehl um in Abfragen schreiben zu können?
Oder Geht das sogar mit dem Recordset Befehl?

mfg tino

letts
06.07.2006, 11:39
Hallo,

sowas in der Art, kenn ich:

Private Sub Abfrage_aendern()
Const scQry As String = "MeineAbfrage" 'Name der Abfrage
Dim qdf As DAO.QueryDef
Dim ssql As String


ssql = "SELECT * From Tabelle " 'String der Abfrage

Set qdf = CurrentDb().QueryDefs(scQry)
qdf.SQL = ssql
Set qdf = Nothing

End Sub

J_Eilers
06.07.2006, 11:49
Hi,

was willst du denn konkret machen?

Anne Berg
06.07.2006, 11:50
Suchst du vielleicht die Recordset-Methoden AddNew/Edit und Update?

T!no
06.07.2006, 11:52
Hm, das ändert die Tabelle aber nur und fügt nichts hinzu wie ich das sehe oder?
Dann wären alle Daten die schon drin stehen verloren und man würde jedesmal nur die neuen reinschreiben oder liege ich da falsch?

T!no
06.07.2006, 11:55
Also ich habe eine Abfrage (Offene Posten)

In der stehen Daten über verbuchte Artikel etc

Dann habe ich ein Formular in dem man Daten eingeben kann und in dem automatisch zb. Preis etc berechnet wird, diese Daten möchte ich gerne per Button ( oder irgendwie anders wenns ne gute Option gibt) In die Abfrage Offene Posten einfügen da sich ein Bericht ( Offene Posten ) auf diese Abfrage Bezieht und ich dann automatisch per eingabe im Formular die Daten in Abfrage und Bericht übertrage wodurch direkt die Verbuchung stattfinden könnte.

T!no
06.07.2006, 11:57
Achso und @ Anne ich weiss nur das man mit dem REcordset Befehl Daten aus einem Formular in eine Tabelle überschreiben kann, allerdings dachte ich das dies bei einer Abfrage nicht möglich sei, da ja zb. ( wie es auch bei mir der fall ist ) Abfrage und Formular oder Bericht den gleichen Namen haben können und man dann nicht genau zuweisen kann wohin die Daten zugewiesen werdren sollen.

Anne Berg
06.07.2006, 12:06
So stimmt das aber nicht. Formulare werden mit Forms!formularname und ihre Steuerelemente mit Forms!formularename!feldname angesprochen, Berichte entsprechend via Reports!, das kann nicht mit Tabellen verwechselt werden.

Recordset ist kein Befehl, sondern ein Objekt oder eine Formulareigenschaft. Mit Hilfe eines Recordsets kannst du Daten aus tabellen auslesen und in Formularfelder schreiben - oder umgekehrt.

Was also ist dein Problem? Formuliere deine Frage bitte konkreter.

Anne Berg
06.07.2006, 12:09
Drei Beiträge in fünf Minuten - da habe ich jetzt wohl einiges nicht mitbekommen! :rolleyes:
oder liege ich da falsch?Ja.

diese Daten möchte ich gerne ... In die Abfrage Offene Posten einfügen, da ...Daten fügt man in Tabellen ein, über Abfragen kann man sie dann wieder auslesen.

T!no
06.07.2006, 12:46
Also, ich habe ein Formular, dort gibt man Daten ein, diese wiederrum werden in eine Tabelle gespeichert.


Die Abfrage mit der ich dann arbeiten möchte ist folgender maßen aufgebaut

Kunden(Primärschlüssel Kurzname)
Auftragskopf( Primärschlüssel Nummer, sekundärschlüssel Kurzname) Adressen( Primärschlüssel Adressen, sekundärschlüssel Kurzname)

Alle 3 Tabellen haben eine Beziehung zwischen dem Feld Kurzname
Dann besteht noch eine Beziehung zwischen der Tabelle Auftragskopf (feld Rechnungsadresse) und der Tabelle Adressen (Feld Adresse)

Nun füge ich meine Tabelle hinzu ( die vierte )
In meiner Tabelle sind 9 Spalten vorhanden.
Primärschlüssel ist WartungsNr.

Nun möchte ich es hinbekommen das ich meine 9 feldern den dazugehörigen in der Abfrage zuweise... entweder hab ich momentan ne Denkblockade oder ich bin zu doof *gg

Als erstes müsste man schonmal das Feld Kunde aus meiner Tabelle mit einer Beziehung zu Kurzname als Sekundärschlüssel vergebenoder nicht.
Und dann weiss ich irgendwie nicht mehr richtig weiter, zumal der mir schon garnichts mehr anzeigt in der Abfrage sobald ich versuche mein Feld Kunde mit dem Feld Kurzname in Beziehung zu setzen :/

Anne Berg
06.07.2006, 13:02
Hast du bereits Beziehungen angelegt zwischen den Tabellen? Dann könntest du mal einen aussagefähigen Screenshot des Beziehungsfensters zeigen. Oder zeige uns die Abfrage (Entwurfsfenster und/oder SQL-Code). So ist mir das ein wenig zu theoretisch... ;)

T!no
06.07.2006, 13:32
Link des Bildes korrigiert: http://www.netupload.de/detail.php?img=86be76398887525c5bdf3e31af83d37b.tif

Anne Berg
06.07.2006, 13:42
... ach so, kannst du ja nicht als Gast! :(

T!no
06.07.2006, 13:42
Hm, kannst dir nicht mit klick auf das Kreuz die Datei downloaden?

T!no
08.07.2006, 11:29
Hm, inzwischen jemand evntl nen Ratschlag wie man das Problem am besten angeht? :/