PDA

Vollständige Version anzeigen : Input Box-Abbrechen


LiGa
06.07.2006, 06:59
Hallo Zusammen,
habe folgenden Code:

Private Sub Befehl10_Click()
Dim strSQL3 As String
Dim x As String, y As String

x = InputBox("Namen eingeben:")
y = InputBox("Projektleiter eingeben:")

strSQL3 = "INSERT INTO Projekt ([Name], Projektleiter) VALUES('" & x & "','" & y & "')"

DoCmd.SetWarnings False
DoCmd.RunSQL strSQL3
DoCmd.SetWarnings True

MsgBox "Neues Projekt wurde erfolgreich angelegt!"
Me!Liste23.Requery

End Sub

Ich würde gern ein neues Projekt anlegen...mit dem obenstehenden Code funktioniert auch alles bestens ABER wenn ich bei der Eingabebox "Abbrechen" drücke möchte ich nicht, dass trotzdem etwas in der DB angelegt wird.

Kann mir jemand weiterhelfen?

Viele Grüße
Linda

J_Eilers
06.07.2006, 07:11
Hi,

verwende Formularfelder zur Eingabe und wenns gar nicht anders geht, erstelle dir halt selber ein Formular, welches wie eine InputBox aussieht.

kama
06.07.2006, 07:24
..........................
.........................
x = InputBox("Namen eingeben:")
y = InputBox("Projektleiter eingeben:")
If Isnull(x) and Isnull(Y) Then Exit Sub
..................
................
................

Arne Dieckmann
06.07.2006, 07:49
StrPtr() hilft. S. dazu http://www.dbwiki.de/wiki.php?title=VBA_Tipp:_Inputbox

LiGa
06.07.2006, 07:50
Hi,
ich würde gerne Formularfelder benutzen...mir wurde es aber leider so vorgegeben daher muss ich es leider so machen.

LiGa
06.07.2006, 08:09
Vielen Dank an euch...funktioniert!