PDA

Vollständige Version anzeigen : Änderungsdatum in Zelle einfügen


Roovy
05.07.2006, 09:00
Hallo zusammen,
wollte nur fragen, ob jemand weiß wie ich ein Änderungsdatum der Datei in eine Zelle einfügen kann. Ist das möglich? Würde gerne in einer Zelle das letzte Änderungsdatum sehen wollen.

Vielen Dank

Roovy

Roovy
05.07.2006, 09:26
Hab mal versucht den Code:

Sub LastSaved()
MsgBox (ActiveWorkbook.BuiltinDocumentProperties("Last Save Time"))
End Sub

einzugeben, aber da bringt er mir einen Laufzeitfehler. :-(
Weiß jemand warum?

Hajo_Zi
05.07.2006, 09:35
Hallo Roovy,

ist die Datei gespeichert?

<img src="http://home.media-n.de/ziplies/images/grusz1.gif" align="middle" height="30" alt="Grußformel"><a href="http://home.media-n.de/ziplies/" target="_blank"><img border="0" src="http://home.media-n.de/ziplies/images/logo_hajo.gif" align="middle" height="30" alt="Homepage"></a>

myfake
05.07.2006, 09:40
Hallo Roovy,

schau doch bitte mal, ob Dir die "FileDateTime"-Funktion weiterhilft.


FileDateTime-Funktion (Beispiel)
In diesem Beispiel wird die FileDateTime-Funktion verwendet, um Datum und Zeit der Erstellung oder letzten Änderung einer Datei zu bestimmen. Das Format der angezeigten Datums- und Zeitangaben hängt von den Ländereinstellungen Ihres Systems ab.

Dim Zeitangabe
' TSTDATEI wurde am 12. Februar 1993 um 16:35:47 zuletzt geändert.
' Das Gebietsschema ist Deutschland bzw. deutsch.
Zeitangabe = FileDateTime("TSTDATEI") ' Liefert "12.02.1993 16:35:47".

cu
myfake

Hajo_Zi
05.07.2006, 10:08
Hallo myfake,

das läuft aber auch auf einen Fehler, falls Datei nicht gespeichert.

<a href="http://home.media-n.de/ziplies/" target="_blank" title="Hajo's Excelseiten">Gruß Hajo</a>

Roovy
05.07.2006, 10:12
Hm,
gespeichert hab ich. Leider ohne Erfolg. Und die Funktion FileDateTime braucht den genauen Dateinamen, oder? Der ändert sich leider immer. Möchte die Zelle in einer MasterDatei als Vorlage verwenden, und daher ändert sich der Dateiname jedes Mal.

Hajo_Zi
05.07.2006, 10:16
Hallo Roovy,

ich habe Deinen Code getestet und er lief bei einer gespeicherten Datei ohne Laufzeitfehler. DAs muß meiner Meinung nach an Deiner Datei liegen.

<a href="http://home.media-n.de/ziplies/" target="_blank" title="Hajo's Excelseiten">Gruß Hajo</a>

Roovy
05.07.2006, 11:58
Hm vielleicht mach ich was falsch. Ich muss doch nur in den Visual Basic-Editor, dort ein neues Modul einfügen, den Code einfügen, speichern, neu öffnen und play, oder?

Hajo_Zi
05.07.2006, 12:07
Hallo Roovy,

die Stelle ist korrekt. Start übe Extra, Makro, Makro ausführen und es wird eine Msgbox angezeigt.

<a href="http://home.media-n.de/ziplies/" target="_blank" title="Hajo's Excelseiten">Gruß Hajo</a>