PDA

Vollständige Version anzeigen : Suchmasken und Abfragekriterium "Leeres Feld"


Gerrit Wessels
04.07.2006, 20:57
Hallo.

Ich habe folgende Probleme bei Access 2003:

1)
Bei einer Abfrage möchte ich gerne als Kriterium vorgeben, dass alle Datensätze angezeigt werden sollen, die in einem bestimmten Feld keinen Eintrag beinhalten. Was für einen Begriff muss ich da eingeben?

2)
Ich versuche bei mir mit Hilfe der vorgegebenen Makroanweisungen eine Suchmaske zu erstellen, mit der es möglich ist, in bestimmten Textfeldern nach Teilen des Begriffes zu suchen, also wo ich mit Platzhaltern wie * oder ? arbeiten kann. Leider sind meine bisherigen Versuche eher kläglich gescheitert.

Ich bin für jede Hilfe dankbar.

Liebe Grüße

Gerrit Wessels

Franz Rueh
05.07.2006, 06:15
Zu 1:
Du gibst "Ist Null" ins Kriterienfeld des entsprechenen Abfragefelds ein.

Franz

tusner
05.07.2006, 06:18
Hallo Gerit,

für deine Abfrage:

Nimm als Kriterium: ist null

Liebe Grüße

Usi