PDA

Vollständige Version anzeigen : Wenn Zelle leer, dann 1 setzen


archibald
01.07.2006, 21:28
Hallo,

in einer Spalte sind ca. 10% aller Zellen ausgefüllt. Die leeren Zellen sollen mit einer 1 versehen werden. Wie mache ich das?

gruß archibald

Beverly
01.07.2006, 21:40
Hi Du,

z.B. mit diesem Makro
Sub leerzellen_füllen()
Dim loLetzte As Long, loI As Long
loLetzte = IIf(IsEmpty(Cells(Rows.Count, 1)), Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row, Rows.Count)
For loI = 1 To loLetzte
If Cells(loI, 1) = "" Then Cells(loI, 1) = 1
Next loI
End Sub

Der Code bezieht sich auf Spalte A (1)

Gabrah4378
01.07.2006, 23:45
Ohne Makro wäre es abhängig von den Daten in dem Bereich auch möglich mit einer wenn funktion =wenn(datenbereich bedingung dann sonst)

Beverly
01.07.2006, 23:51
Hi Du,

dann müssen aber alle Daten in einer Hilfsspalte angezeigt werden, andernfalls wird es ein wenig unübersichtlich, und es sollten eigentlich in der selben Spalte die Leerzellen ausgefüllt werden...

jinx
02.07.2006, 03:05
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Archibald,

mit dem auf Deine Gegebenheiten angepassten Einzeiler wird dies erfüllt - eine Schleife isit überflüssig:

Columns("A:A").SpecialCells(xlCellTypeBlanks).Value = 1</font>