PDA

Vollständige Version anzeigen : Prüfung ob Zeile sichtbar


Lausitzcom
30.06.2006, 09:52
Hallo,

habt Ihr eine Idee, wie man prüfen kann, ob eine Zeile sichtbar bzw. eingeblendet ist. Ich möchte diese Prüfung in einer If-Then-Funktion verarbeiten, also wenn Zeile sichtbar, dann...

Grüße LC

Lukas Mosimann
30.06.2006, 10:01
Hallo

if rows(1).hidden=true then

wenn hidden=true, dann ist die Zeile ausgeblendet
Gruss
Lukas

Bitte um Rückmeldung

MRR
30.06.2006, 10:01
Z.B. so:

Sub Testen()
Dim i As Long
i = 3
MsgBox "Die Zeile " & i & " ist " & IIf(Cells(i, 1).EntireRow.Hidden, "nicht ", "") & "sichtbar."
End Sub

HTH

Lausitzcom
30.06.2006, 10:26
Hallo Lukas,

hat funktioniert, habe True nur in False geändert.

Vielen Dank.

Grüße LC

Hajo_Zi
30.06.2006, 10:36
Hallo Hans Bärbel http://smilie-land.de/t/i-l/lachen/lachen0048.gif,

Option Explicit

Sub test()
If Range("G6").Value = "Ja" And _
Rows("25:63").Hidden = True Then
ActiveSheet.Unprotect
Rows("20:23").EntireRow.Hidden = False
ActiveSheet.Protect , DrawingObjects:=True
MsgBox "...", , "Hinweis"
End If
End Sub
<img src="http://home.media-n.de/ziplies/images/grusz1.gif" align="middle" height="30" alt="Grußformel"><a href="http://home.media-n.de/ziplies/" target="_blank"><img border="0" src="http://home.media-n.de/ziplies/images/logo_hajo.gif" align="middle" height="30" alt="Homepage"></a>
In Foren gilt allgemein das Du. Alle Leute, die ich duze, spreche ich mit dem Vornamen an. Ich habe jetzt mal meinen Antwortstil umgestellt: in Beiträgen, in denen kein Name steht, werden die Personen mit "Hans Bärbel" angeredet, da liege ich zumindest beim Geschlecht mit 50% richtig.