PDA

Vollständige Version anzeigen : Schalter um Felder einer Tabelle in eine andere zu kopieren


NewYear
28.06.2006, 16:00
Hallo,
kann man mit einem Schalter (Button) die Spalten A bis G aus Tabelle2 in die Spalten A bis G hinter den letzten beschrieben Zellen der Tabelle1 in A bis G kopieren und gleichzeitig in Tabelle2 alles löschen?

Grüsse
Lee

Lumpensammler
28.06.2006, 16:15
Hallo, Lee,

ein Makro aufzeichnen, was die Zellen ausschneidet und in der anderen Mappe unter Beachtung von Cells(1, Rows.Count).End(xlToLeft).Column + 1 einfügt.

Gruß
LS

NewYear
28.06.2006, 16:21
Hallo,
sorry aber ich verstehe nur Bahnhof da ich bis jetzt noch nicht die Gelegenheit hatte wirklich mit VBA zu arbeiten.

Kannst du mir das etwas genauer erklären.
Grüsse
Lee

Lumpensammler
28.06.2006, 16:29
Hallo, Lee,

Schaltfläche aus der Symbolleiste Formular auf der Tabelle 1, folgenden Code in ein Makro in einem allgemeinen Modul:

Option Explicit

Sub LeeAusschneiden()
Sheets("Tabelle2").Columns("A:G").Cut
Cells(1, Cells(1, Columns.Count).End(xlToLeft).Column + 1).Select
ActiveSheet.Paste
Application.CutCopyMode = False
End Sub
Sicherheitshalber sollte noch eine Prüfung der verfügbaren leeren Spalten erfolgen.

Gruß
LS

NewYear
29.06.2006, 17:07
Hallo,
funktioniert leider nicht so wie ich dachte, hab ich vielleicht auch nicht so gut beschrieben.
Die Spalten A-G sollten auch auf der Tabelle1 wieder in A-G eingefügt werden und zwar hinter der letzen beschriebenen Zeile. Läst sich das ändern?
Grüsse
Lee

Lumpensammler
30.06.2006, 13:45
Hallo, Lee,

da muß der Code etwas umgestellt werden. Auch hier fehlt die Prüfung, ob die zu kopierenden Zellen noch in das Blatt hineinpassen:

Option Explicit

Sub LeeAusschneidenUnterEinander()
Sheets("Tabelle2").UsedRange.Columns("A:G").Cut
Cells(Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row + 1, 1).Select
ActiveSheet.Paste
Application.CutCopyMode = False
End Sub
Gruß
LS

NewYear
02.07.2006, 11:26
Hallo und vielen Dank.
Das funktioniert genauso wie ich es mir vorgestellt habe.

Sonnige Grüsse
Lee