PDA

Vollständige Version anzeigen : Kalkulationssheet als Blackbox


Stefan Gründer
28.06.2006, 12:52
Hallo,

ich habe ein Kalkulationssheet, d.h. eine Tabelle mit diversen Formeln und genau einem Ergebnis (steht in A100). Dieses Ergebnis wird durch 3 Parameter beeinflusst, welche z.B. in A1,A2 und A3 stehen.

Ich würde gerne ein zweites Sheet erstellen, in dem ich in den ersten 3 Zeilen alle fachlich möglichen Ausprägungen der Parameter erfasse. D.h. 1 Zeile Parameter 1, 2. Zeile Parameter 2...
In der 4. Zeile würde ich nun sehr gerne das Ergebnis zur jeweiligen Parameterkonstellation sehen, welches sich ergibt, wenn ich mein Kalkulationsheet mit den Parametern befüllen würde.

Gibt es eine Möglichkeit ein Kalkulationssheet (Formelsammlung) zu benutzen und lediglich die Parameter zu variieren, um ein Ergebnis zu erhalten - d.h. die Berechnungen als Blackbox zu behandeln und nicht für jede Kombination neu zu erfassen?

Vielen Dank im Voraus!

Gruß Stefan

Lumpensammler
28.06.2006, 16:04
Hallo, Stefan,

hast Du Dir zu dieser Fragestellung schon einmal unter Extras / Szenarios angesehen?

Gruß
LS

Stefan Gründer
03.07.2006, 17:49
Hallo,

habe ich jetzt getan. Geht genau in die richtige Richtung. Doch leider muss jede Parameterausprägung einzeln erfasst und kann nicht in einer Tabelle gepflegt werden. Der Szenarien-Bericht ist auch absolut statisch.

Schade auch...

Danke!

Gruß Stefan

Lumpensammler
04.07.2006, 10:00
Hallo, Stefan,

das kann man durch die Verwendung einer weiteren Tabelle mit den Daten als Grundlage und einem Makro mit Schleife erreichen.

Gruß
LS