PDA

Vollständige Version anzeigen : Abfrageproblem zur Mittelwertbildung über aktuellste Daten


redchili32
28.03.2006, 12:48
Hallo,
ich stehe seit heute morgen vollkommen auf meiner eigenen Leitung und hoffe auf eure Hilfe.
Zum Problem:
Ich möchte für mehrere Artikel einen Mittelwert über die aktuellsten 10 Datensätze bilden. Über eine Abfrage und Eingabefeld in einem Formular komme ich auch für einen einzelnen Artikel zum Ziel, aber mir gelingt es nicht eine Abfrage und Berechnung für alle vorkommenden Artikel zu entwerfen.

In meiner Tabelle liegen Artikelnummer, Datum, Wert vor.


Vielen Dank

blazquez
28.03.2006, 13:19
Wenn Du in der Abfrage die Funktion einblendest, die Artikelnummer und die Werte anzeigen lässt, dann nach Artikelnummer gruppierst und dir von dem Wert den Mittelwert geben läßt, müsste es doch gehen.

redchili32
28.03.2006, 13:26
Für eine einfache Mittelwertbildung hast du Recht.
Ich brauche aber eine Einschränkung, damit nur die letzten/ neuesten 10 Werte pro Artikel berücksichtigt werden.

blazquez
28.03.2006, 13:55
Dann musst Du 2 Abfragen verwenden. Die erste, um die Eineinschränkung durchzuführen. Mit der Zweiten beziehst Du dich auf die Erste und bildest die Mittelwerte

redchili32
28.03.2006, 14:07
das habe ich mir ja auch schon gedacht.

Abfrage 1: Artikel, Datum, Wert und Top 10 von Datum ausgewählt.

Bei Eingabe von einem einzelnen "Artikel" über ein Formularfeld komme ich auch zum gewünschten Ergebnis.
Dies möchte ich erweitern auf alle Artikel, und da komme ich nicht weiter.
Eine weitere Abfrage über alle einzelnen Artikelnummern existiert, die Zusammenführung bzw. das Einlesen der Artikelnummern und das mehrmalige durchlaufen der ersten Abfrage bereitet mir Probleme.
Vielleicht wäre es auch einfacher, über eine neue Tabelle oder Abfrage die Anzahl der Datensätze pro Artikel auf 10 zu begrenzen, im Sinne von FILO.

blazquez
28.03.2006, 14:20
Du hast eine Tabelle mit Artikel, Datum und Wert.

Du möchtest eine Auswertung über den Mittelwert für jeden Artikel über die jeweils letzten 10 Verkäufe.

Ist das Korrekt ?

redchili32
28.03.2006, 14:23
korrekt