PDA

Vollständige Version anzeigen : Checkboxen - Auswahlkriterium?


krijeck
27.03.2006, 10:19
hallo!

Kann man das textfeld (zB neben Checkboxen) dynamisch beschriften!?
Ich wuerde gerne die Benennung der Checkboxen abhängig vom Inhalt der Tabelle ändern.

Grund: Ich hab in einer tabelle in einer Spalte die Bezeichnungen von Kameras. Jetzt weiss ich aber im Vorhinein nicht welche Kameras benutzt wurden. Eine Kamera ist zum Beispiel 0x1 (hexadezimale Darstellung wird verwendet). Ich hab jetzt in der Spalte aber nicht nur diese eine Kamera sondern drei (oder eben mehr oder weniger, das kann man vorher nicht sagen). Ich will jetzt die Bilder abhängig von der Kamera anzeigen lassen.

Jetzt dachte ich wenn ich Checkboxen verwende kann ich ein Hackerl da setzten welche Bilder von welcher Kamera ich sehen will und dann auf einen Button klicken. Abhängig welche Checkbox markiert ist werden dann die jeweiligen Bilder angezeigt.

hat da wer eine Idee wie ich das amchen kann??
danke

Smaug
27.03.2006, 10:33
dafür kannst Du die Caption-Eigenschaft des Bezeichnungsfeldes nehmen das der Checkbox zugeordnet ist.
If Kriterium blabla Then
Me!Bezeichnungsfeld.Caption = "bla"
Else
Me!Bezeichnungsfeld.Caption = "anderes bla"
End If

krijeck
27.03.2006, 11:32
hmm... ich hab noch nie was mit Checkboxen gemacht! Welches Event nehm ich da?? (hab ein englisches Access)

ok edit:

ich mach jetzt also eine Form, bei der ich bei "On Load" diesen (deinen) Code ausfuehre so kann ich eine fest vorgegebene Anzahl an Checkboxen machen! Wie mach ich es aber wenn ich nicht weiss wie viel ich brauch!?

wie funktioniert das mit den comboboxen oder listboxen?? Kann man da die Inhalte je nach gegebenheiten unterschiedlich gestalten!?

Smaug
27.03.2006, 12:21
Bei einem ungebundenen Formular könnte man das Laden-Ereignis nehmen (Form_Load). Der Zugriff auf einzelne Checkboxen bzw. alle Checkboxen in einem Formular könnte man über die Controls-Auflistung regeln, etwa so:
Dim c as Control
For each c in Me.Controls
If c.ControlType = acCheckBox Then 'wenn Checkbox
..Code
End If
Next c
Bei Kombi- und Listenfelder funktioniert der Zugriff ähnlich (siehe ControlType-Eigenschaft in der Access-Hilfe). Die Inhalte (Daten) von letzteren kann über die RowSource dynamisch zur Laufzeit zugewiesen werden.

krijeck
27.03.2006, 14:27
besten dank!! funkt jetzt ... habs mit einer combobox gelöst!