PDA

Vollständige Version anzeigen : Suchfunktion


MC-Bernd
25.03.2006, 15:27
Hallo,

Ich versuche für mein Programm eine Suchfunktion zu integrieren.

In einem Formular werden Daten einer Tabelle angezeigt. Quasi ganz normal.

Jetz möchte ich ganz einfach das alle Felder dieser Tabelle nach einem eingegebenen Suchbegriff per Drücken eines Buttons durchsucht werden.

Die Felder enthalten zB Nachname aber auch Telefonummer und E-Mail.

Die Suche soll sich eben nicht auf ein Feld beschränken sondern alle Felder durchsuchen so dass zB bei der Eingabe 0176 alle Kontakte mit dieser Nummer in der Telenummer gefunden werden. Ebenso soll man aber auch Namen suchen können.

Ich hab jetzt schon Verschiedenes versucht.
Darunter Anleitungen von Don Karl's Seite aber auch eines Markt&Technik Buches. Hab versucht das zu modifizieren, aber ich komm auf keinen grünen Zweig.

In den Anleitungen schaut das Ganze eigentlich ganz einfach aus...

Ich hoffe jemand kann mir einfach sagen wie ich das realisieren kann!!!

Vielen Dank im Vorraus für alle Antworten!

MfG

Bernd

elmar
25.03.2006, 15:58
Suche über mehrere Felder: Hier eine Beispiel-DB, allerdings im Format AC97. Sollte aber zu konvertieren sein.

MC-Bernd
26.03.2006, 13:14
Danke!

Werd aus dem aber irgendwie nicht schlau.

In meinem Buch wird das ganz einfach über Makros erledigt irgendwie.

Hat jemand noch eine andere Idee?

MC-Bernd
27.03.2006, 09:32
Ok hab mir das Ganze doch mal angeschaut.

Jetzt aber ne Frage.

Was bedeutet in folgendem Code

strSQL = "SELECT tbl_Witze.id_witz, tbl_Kategorie.txt_Kategorie, tbl_Witze.mem_Witz, tbl_Witze.txt_Bemerkung " _
& " FROM tbl_Kategorie RIGHT JOIN tbl_Witze ON tbl_Kategorie.ID_Kategorie = tbl_Witze.id_Kategorie "
der Ausdruck ab FROM und insbesondere "RIGHT JOIN"?
Also in erster Zeile werden ja einfach die Felder von Tabellen ausgewählt aber später ist mir der Ausdruck unklar!

Kann mir das vielleicht jemand erklären was der Ausdruck ab "FROM" bedeutet?

MC-Bernd
27.03.2006, 12:23
ok habs selber rausgekricht glaub ich.

Jetzt kommt aber eine Fehlermeldung
438 Objekt untersützt diese Eigenschaft oder Methode nicht

Woran kann das liegen? hab ich vielleicht ne "zu geringe" Accessversion, dass das nicht unterstützt wird?

hoffe jemand weiß Rat!