PDA

Vollständige Version anzeigen : Textfeld - Eingabeformat - problem, bitte um Hilfe


bigdaddy01
23.03.2006, 18:40
Hi,

Ich habe einen Textfeld wo ich Vorname und Name eingebe, ich möchte aber das die Anfangsbuchstaben Gross und der rest kleingeschrieben wird.
Beispiel : Hans Meier

Meine Frage;

welches Eingabeformat muss ich benutzen ?
oder wie kann ich das einstellen ?

Danke für eure Hilfe

Roland04
23.03.2006, 18:49
wie ist das dann wenn ein name ein "von" oder "von der" beinhaltet - das währe dann auch gross!

Roland04
23.03.2006, 19:08
eine lösung dafür findest du hier
http://access-beispiele.tommyk-webbox.de/code/code_string.htm#string_monoz

bigdaddy01
24.03.2006, 11:20
Danke für eure Hilfe,

Ich ergänze meine frage:

In meiner Datenbank gehe ich in die Tabellenansicht (Entwurfansicht), und unten links kann ich "Feldgrösse, Format, Eingabeformat....usw." einstellen.

Wenn ich in Eingabeformat das zeichen ">" eingebe dann wird beispielsweise alle buchstaben in gross umgewandelt.

Welche zeichen muss ich dort genau einsetzen damit nur die Anfangsbuchstaben in gross umgewandelt werden ?.

Bitte nochmals um Hilfe

Anne Berg
24.03.2006, 12:18
Wenn du im Tabellenentwurf in das Feld "Eingabeformat" klickst und F1 drückst, kommt die Access-Hilfe und erklärt dir die Möglichkeiten, sogar mit Beispielen! ;)

>L<?????????????????? könnte z.B. das gewünschte Ergebnis bringen.

bigdaddy01
24.03.2006, 13:42
Danke aber hab ich auch schon versucht.

das bewirkt nur Hans meier, mein ziel ist Hans Meier, sprich nach dem leerzeichen wieder erste Buchstabe gross Schreiben.

Trotzdem danke !

Warte auf andere Tipp's und Danke im voraus.

Anne Berg
24.03.2006, 14:13
Für Nachnamen und Vornamen legt man normalerweise separate Felder an. ;)
Aber davon ab, ohne dich auf die Wortlängen festlegen zu müssen, wirst du das mit einer Eingabemaske nicht hinbekommen. Du kannst höchstens das Feld im AfterUpdate-Ereignis auseinander nehmen und anpassen.

chfmedic
24.03.2006, 14:55
Im Formular kannst Du beim Ereignis "Nach Aktualisierung" eine Ereignisprozedur folgender Art erstellen

Private Sub txtInputBox_AfterUpdate()

Me.Textfeld = strconv(Me.Textfeld,vbProperCase)

End Sub

Wobei vbProperCase dazu führt, dass ALLE ersten Buchstaben gross geschrieben werden, vbUpperCase würde hingegen alle Buchstaben gross machen.

lg,

Christopher

bigdaddy01
24.03.2006, 15:21
Habt alle vielen dank.

Besonders grosses Dankeschön an CHFMEDIC, denn mit dem Code hat es gelappt.

Problem gelöst.

Nochmals Tausend Dank.