PDA

Vollständige Version anzeigen : Access-Code-Editor frisst Leerzeichen


OlliU
23.03.2006, 11:15
Hallo zusammen!

Irgendwo habe ich meine Voreinstellung zerschossen u. finde nicht mehr heraus.
Mein Editor "frisst" während der Eingabe Leerzeichen oder verschiebt während der Eingabe den Text um 1-2 Zeichen nach links oder rechts. Da der Cursor dort stehen bleibt, wo er war, tippe ich am "Laufenden Band" Mist.

Beispiel
Dim strSQL as String

wird zu
DimstrSQLasString
und ich muss Zeile für Zeile nachflicken.

DAS NERVT!!! :mad:

Wo kann man das abstellen?

HIIIILFE!

Viele Grüße

OlliU

KHS
23.03.2006, 11:49
Stelle sicher, daß kein Code im Hintergrund läuft, z. B. in einem Timerereignis.

OlliU
23.03.2006, 12:02
Hallo in den wilden Süden!

Das war es! Mein Hauptformular war im Hintergrund geöffnet - mit einem Timer.
Ich widme Dir eine Code-Zeile in meinem Projekt :-))
DANKE!

Gruß Olli