PDA

Vollständige Version anzeigen : Felder mit 0 auffüllen


Tatanka
22.03.2006, 14:32
Hallo,

habe ein kleines Problem.

Ich arbeite mit 2 Tabellen:

Kundenliste und Umsatz

es werden alle Kunden angezeigt und wenn ein Kunde Umsatz gemacht hat dazu der Umsatz. Alle Kunden die keinen Umsatz haben werden nicht gefüllt.

Ich möchte das bei den Kunden die keinen Umsatz haben das feld Umsatz mit 0 gefüllt wird.

Wie kann ich dies Bewerkstelligen?

Beispiel:
Kunde - Umsatz
1 -
2 - 100
3 - 400
4 -
5 - 10
6 -

Kunde 1, 4 und 6 sollen nun mit 0 gefüllt werden.

blazquez
22.03.2006, 14:34
Warum setzt Du in der Zweite Tabelle nicht einfach mit dem "Standartwert" = 0 ?

Tatanka
22.03.2006, 14:36
Du meinst die in Kriterien reinschreiben?

Dies geht bei mir nicht.

Zur Info ich arbeite mit Abfragen in Access

Arne Dieckmann
22.03.2006, 14:42
Hier eine beispielhafte SQL-Ansicht (Feldnamen etc. anpassen):
SELECT
Kundenliste.IDKunde,
Nz([Umsatz].[UmsatzEuro],0) AS UmsatzEuro
FROM Kundenliste
LEFT JOIN Umsatz ON Kundenliste.IDKunde = Umsatz.IDKunde;

gpswanderer
22.03.2006, 16:45
Dies geht bei mir nicht.

Zur Info ich arbeite mit Abfragen in Access
Die Grundlage einer Abfrage ist eine Tabelle. Wenn Du in der Tabelle mit dem Umsatz als Standartwert 0 einträgst, musst Du absolut gar nix mehr sonst machen.