PDA

Vollständige Version anzeigen : Standardwert in Tabellenfeld = DomMax + 1


Schnuckelhase
22.03.2006, 13:20
Ist es möglich als Standardwert eines Feldes die höchste Zahl plus 1 zu setzen (Autowert funktioniert ja nicht wenn man den letzten Datensatz gelöscht hat)?
Im Standardwert:
=DomMax("MeineTabelleId";"tMeineTabelle")
funktioniert nicht da es heißt:
Unbekannte Funktion 'DMax' im Gültigkeitsausdruck oder Standardwert in 'tMeineTabelle.MeineTabelleId'.

Locutus
22.03.2006, 13:29
Das ist wahrscheinlich eine dieser redundanten Angaben, die mehr Ärger als Nutzen bringen. Du kannst eine fortlaufende Numerierung der Datensätze jederzeit durch Abfragen erreichen (siehe Don Karl (http://www.donkarl.com/) Abschnitt 3.11)
Gruß
Jörn

Nouba
22.03.2006, 13:33
Auf Formularebene kannst Du Domänenaggregatfunktionen als Standardwert für Steuerelemente einsetzen - auf Tabellenebene ist das nicht erlaubt.

Schnuckelhase
22.03.2006, 13:51
@Locutus: In der Abfrage will ich das nicht haben, wenn ein Datensatz aus der Mitte gelöscht wird soll nichts passieren.

@Nouba: Ok, dann muß ich das beim Eintragen selbst erledigen und kann es nicht der Tabelle überlassen.

JörgG
22.03.2006, 14:50
Hallo,

Du hast Nouba's Antwort nicht zu Ende gedacht. Der User-Zugriff auf Tabellen/Abfragen ist ein Tabu, weil hier ohne Kontrolle Daten manipuliert werden können. Zugriff erfolgt nur über Formulare und hier kannst Du Deinen Wunsch, Standardwerte mit Funktionen zu berechnen, umsetzen.