PDA

Vollständige Version anzeigen : Werte im Popup variabel gestalten


tmaster
30.09.2005, 13:11
Hallöle;
ich möchte die Datenherkunft bzw. Auswahl in einem Popupfenster variabel gestalten. Habe hier folgende Recordsource anweisung:

Me!Kombinationsfeld167.RecordSource = "SELECT Versionsnummer FROM T_Zykluszeiten WHERE Projektnummer = '" & Me!Projektnummer & "'"


leider funzt dat ganze nicht. Ist die syntax richtig ?


grüße u. dank

Arne Dieckmann
30.09.2005, 13:18
Ein Kombinationsfeld besitzt keine RecordSource, sondern eine RowSource. Wenn Projektnummer ein Zahlenfeld ist, sollte man die Hochkommata weglassen.

tmaster
30.09.2005, 13:24
supi, funz danke. die projektnummer ist eigentliche eine Zeichenkette! bezeichnung ist ein bissel falsch gelaufen.