PDA

Vollständige Version anzeigen : Formulare öffnen sich extrem langsam


mini_m
29.09.2005, 10:04
Hallo alle
Ich habe ein totales perfomance Problem bei der Applikation. Frontend ist als MDE auf Clients (7 PC), Backend auf Netzlaufwerk. Bisher ging alles einigermassen gut, zwar waren Formularen langsam (komplizierte abfragen, 15 unterformularen auf einem, etc.). Jetzt habe ich Daten aus einer anderen DB übernommen und seit dem wartet man bis zu 20 min!!!!! bis ein Formular geöffnet wird, was aber von Zeit zur Zeit sich "beschleunigt". Dabei spielt es keine Rolle ob Fromular gebunfen ist oder nicht. Die "Haupttabelle" hat sich kaum vergrössert: vom etwa 2500 records auf weniger als 5000.
Deswegen habe ich den Verdacht, dass die .mdb-Datei irgendwie beschädigt ist. Ausserdem hatte ich beim Formularen/Berichten-Import das Problem "Fehler beim Zugriff auf die Datei. Die Netzwerkverbindung wurde möglicherweise getrennt.". Dies konnte ich mit keinen Office-ServicePacks becheben, da wir gemischten Office haben, Access und Outlook 2000, der Rest - 2003. Seit dem ist Import ausgeschlossen... Wer kann mir da helfen?

Grüsse, Marina

Hightower_202
29.09.2005, 10:32
Hallo Mariana,

ich würde auf Netzwerkprobleme tippen. Prüf doch erst mal nach ob sich hier etwas geändert hat.

mini_m
29.09.2005, 10:46
Ja das habe ich mir auch gedacht - etwas mit dem Server oder Netz. Aber:
bei Netz hat sich in letzer Zeit nix verändert.... ausserdem haben wir auch andere Access-Apps, bei denen alles wie früher läuft.

Grüsse, Marina

ede-k
29.09.2005, 11:29
Hallo,

aktuelles Update von MS-Office installieren! Das hat mit einem Bug in Access zu tun, wenn die vbe6.dll in der Versionsnummer 6.3.91.8 auf den Rechnern verwendet wird.

Sobald man dann etwas in die DB importiert, geht diese Flöten und ist nicht mehr reparabel.

Siehe dazu auch: http://www.donkarl.com/FAQ/FAQ7Bugs.htm#7.21

und http://support.microsoft.com/?kbid=304548

Gruß
Eddie

mini_m
29.09.2005, 13:26
hallo Eddie
Danke für dein Antwort. Ich konnte eben diesen SP nicht installieren, weil der "Haupt"-Office ist 2003 und nicht 2000 - alle Versuche ein Update für Office durzuführen scheitern: "Es wurde keine gültige Version vom MS Office gefunden". Aber mit dem Import kann ich noch umgehen. Brennnend ist das langsame Öffnen von Formularen.

Anne Berg
29.09.2005, 22:25
Was hat das denn überhaupt mit dem Import auf sich? Normalerweise werden die Tabellen aus dem BE ins FE verknüpft! :confused:
Kannst du bitte mal etwas mehr dazu erzählen, wie du da vorgehst?! Und du sagtest du wärest auf eine andere DB umgestiegen... Was genau ist da anders? (Wo liegt die? Datei-Größe? etc...)
Hast du übrigens auch die Dateigröße deines Frontends im Blick?! Musst du regelmäßig komprimieren!

ede-k
29.09.2005, 23:46
Hallo,

das mit dem Import hat auf sich, das die mdb aufgrund des Bugs durchaus beschädigt sein kann und dadurch Formulare verzögert geöffnet werden. Hatte auch das Problem, nachdem ich auf einem Rechner ein Modul importiert hatte. Es war zwar nicht so extrem, aber man konnte bis 5 zählen bis sich ein Form geöffnet hatte. Außerdem kam dann bei einigen Datensätzen so ganz sporadisch, die Fehlermeldung "Der Code wird angehalten usw." und dann ist Access abgeschmiert.

Mit dem Servicepack und einem Backup des Frontends taucht das Problem nicht mehr auf und jetzt schafft man es nicht mehr bis 1 zu zählen und das Formular ist geöffnet. ;)

Ob das hier aber auch daran liegt, kann ich bei Gott nicht sagen.

Evtl. solltest du Office 2003 deinstallieren, Service Pack über Office 2000 ziehen und dann die 2003er wieder installieren?? :confused:

Wenn das ganze aber wirklich mit dem Bug zusammenhängt, mußt du eh auf ein Backup deiner Datei zurückgreifen, da die Beschädigte Datei dann nicht mehr reparabel ist.

Gruß
Eddie

Anne Berg
29.09.2005, 23:54
... meine Fragen waren eigentlich an Marina gerichtet. :confused:

... und von welchem Bug redest du da überhaupt? Weißt du mehr über diese Sache als hier zu lesen ist?

Nachtrag: OK, das Stichwort kommt von dir selbst (Beitrag #4)

ede-k
30.09.2005, 23:25
:p OK, dann halt ich mich hier raus... :grins:

Anne Berg
30.09.2005, 23:38
Nein, so war das nicht gemeint!
Die Nachfrage nach dem vermeintlichen bzw. bekannten Bug betraf dann schon eher dich! :D