PDA

Vollständige Version anzeigen : Zeitwert minus x-Sekunden


Baer
29.09.2005, 09:05
Hallo zusammen,

ich habe eine kurze Frage zur berechnung von Zeitwerten.

Ich habe in einem Feld in meinem Formular einen Zeitwert. Z.B. 16:00:00 Uhr.
Jetzt möchte ich in ein anderes Feld automatisch 30 Sekunden vorher schreiben lassen, also 15:59:30. Ich bekommen die Berechnung aber nicht hin.

Ich habe es in VBA mit DateDiff versucht und schon einiges rum probiert, aber es will nicht funktionieren.

Kann mir einer sagen wie das geht.

Gruß und schonmal vielen Dank,

Stephan

Lanz Rudolf
29.09.2005, 09:26
Hallo
vieleicht geht so etwas:
DateAdd("s", -30, Now())

m.koehn
29.09.2005, 09:27
hi Baer,
probier mal
Private Sub Befehl4_Click()
Text2 = DateAdd("s", -30, CDate(Text0))

End Sub
ists das was du suchst?

J_Eilers
29.09.2005, 09:29
Hi,

DateDiff bildet eine Differenz zweier Daten. DateAdd ist die eigentliche Funktion:

?dateadd("s",(-30),"16:00:00")
15:59:30

Nouba
29.09.2005, 09:29
Im Direktfenster:

?#16:00:00# + #00:00:30#
16:00:30

?DateAdd("s", 30, #16:00:00#)
16:00:30

Baer
29.09.2005, 10:00
Danke Euch allen !!!

Das klappt wunderbar.

Gruß, Stephan