PDA

Vollständige Version anzeigen : Warnmeldung deaktivieren (Sie haben nicht die Berechtigung...)


christian_msl
29.09.2005, 08:45
Hallo zusammen!

Ich habe meine Datenbank so aufgebaut, dass ich bei jedem Start auf ein gewisses Formular zugreife, welches nicht für jeden zu öffnen ist (Benutzer-Berechtigungen).
Hat man die Berechtigung, läuft alles rund - aber wenn nicht, bekommt man bei jedem Formularstart eine Fehlermeldung "Sie haben nicht die Berechtigung, das Objekt ....". Kann man diese Fehlermeldung abschalten?
Ich hab die Möglichkeit des Abstellens nur für Löschbefehle oder Aktualisierungsabfragen gefunden (Application.SetOption "Confirm..") und die Methode mit DoCmd.SetWarnings False <Befehl> DoCmd.SetWarnings True funktiniert nicht....

Danke im voraus

Anne Berg
29.09.2005, 08:58
Nein, die Warnings sind nicht zuständig. Ich vermute, du kannst den Fehler nur abfangen (z.B. im Form_Error-Ereignis) und damit tun was du willst (z.B. gar nichts). ;)

rita2008
29.09.2005, 08:59
Wie stellst Du Dir denn den Ablauf vor?

- nicht berechtigter Benutzer öffnet Datenbank
- Datenbank will auf Formular zugreifen
- geht nicht --- und dann?

wahrscheinlich musst Du vor dem Zugriff auf das Formular prüfen, ob der Nutzer eine Berechtigung hat und wenn nicht, das Formular gar nicht öffnen.

mfg Rita

christian_msl
29.09.2005, 09:11
Danke für die schnelle Antwort!
So wie du es dargestellt hast, Rita, sollte es dann ablaufen. Doch wie ich die Berechtigung für einen Benutzer abfrage, weiß ich nicht :). Darum wollte ich die Fehlermeldung unterdrücken.
Mein Grundproblem ist eigentlich, dass ich eine DB-Datei habe, die geschützt werden soll. Ich hab' eine BenutzerGruppen-InformatoinsDatei erstellt und eine Verknüpfung, die die DB-Datei mit der MDW-Datei zusammen aufruft. Das Abfragen mit dem Benutzernamen/Kennwort funktioniert soweit auch und die Berechtigungen werden alle korrekt vergeben. Wenn ich die DB-Datei jedoch seperat öffne, gibt es diese Berechtigungsvergabe nicht (ich glaube, er ist dann als administrator angemeldet). Darum wollte ich in den Starteinstellungen alle Symbolleisten deaktivieren, genau wie die Shift-Taste, damit die MDB-Datei an sich schon mal geschützt ist. Nur wenn ich über die Verknüpfung die MDB starte und mich angemeldet habe, kann ich ja trotz admin-status keine Entwurfsänderung mehr vornehmen! Oder kann ich abhängig vom User irgendwie die Starteigenschaften ändern oder die Symbolleisten nachträglich einblenden?

Danke!