PDA

Vollständige Version anzeigen : Formular/Kombinationsfeld


Azubi05
28.09.2005, 14:09
Hallo erstmal!

Ich hab eine Frage bezüglich dem Formular mit einem Kombinationsfeld.
Meine Datenbank besteht aus 10 Tabellen.

Nun habe ich ein ungebundenes Formular erstellt mit mehreren Textfeldern und einem ungebundenen Kombinationsfeld. In dem Kombinationsfeld kann ich aus der Tabelle tblTitel den Filmtitel auswählen.
Nach der Auswahl des Filmtitels, werden in den Textfeldern die Filmnr. (tblTitel/Filmnr.) und der Originaltitel (tblTitel/Original) angezeigt.

Nun möchte ich aber auch, dass in zwei anderen Textfeldern (nach der Auswahl des Filmtitels) die Filmlänge (tblInfo/Filmlänge) und FSK (tblBeschreibung/FSK) steht.

Wenn ich nun aber im Kombinationsfeld (bei der Datensatzherkunft, im Abfrage-Generator) die zwei anderen Tabelle einfüge und die Filmlänge und FSK auswähle, zeigt das Kombinationsfeld keine Auswahlmöglichkeit mehr an.

Kann ich den ein Kombinatinsfeld nicht auf andere Tabellen beziehen, die nicht miteinander verknüpft sind?

Bin noch purer Access-Anfänger.

Der Azubi05

rita2008
28.09.2005, 14:26
Die Tabellen sollten schon verknüpft sein. Wie willst Du sondt Filmlänge und beschreibung zum richtigen Film anzeigen?

mfg Rita

Azubi05
28.09.2005, 15:03
Du hast recht Rita, ohne Verknüpfung ginge das natürlich nicht! Hab die Frage falsch formuliert!

Ich meine das nämlich so: Kann ich in einem Kombinationsfeld mehrere verschiedene Tabellen mit Textfeldern verküpfen oder darf ich nur eine Tabelle in einem Kombinationsfeld auswählen?
Wie ich schon sagte, wenn ich verschiedene Tabellen (die natürlich miteinander verknüpft sind) im Abfrage-Generator habe, zeigt das Kombinationsfeld keine Werte mehr an bzw. das Kombinationsfeld bleibt leer und somit auch die Textfelder.

Ich möchte einfach, dass ich im Kombi.feld einen Filmtitel auswählen kann und in verschiedene Textfeldern werden dann Informationen zu dem Film wie FSK ect. angezeigt.

rita2008
28.09.2005, 15:39
Ich fürchte, Dein Tabellenkonzept ist nicht in Ordnung. Sonst müssten doch zu einem Film die anderen Angaben angezeigt werden.
Vielleicht solltest Du es mal mit Left/Right Join probieren.

mfg Rita