PDA

Vollständige Version anzeigen : Benutzer / Zugirffsrechte


Schmiddl212
27.09.2005, 14:07
Hallo liebe User,
meine Datenbank ist nun fast fertig. Zuletzt will ich nun noch Benutzer / Zugriffsrechte vergeben. Habe das alles schön in Access unter Extras>Sicherheit>Benutzer -und Gruppenkonten bzw. Berechtigungen eingestellt. Funktioniert(e) hervorragend. Die Freude war groß! ....bis ich die Datenbank dann vom Rechner meines Kollegen geöffnet habe (liegt auf einem Netzlaufwerk). Keine der Berchetigungen/User ist mehr vorhanden. Noch nicht einmal eine Passwortabfrage kommt. Wie/wo kann ich denn einstellen das die Berechtigungen auch von anderen PCs aus gesetzt sind. Das normale Datenbankkennwort (Extras>Sicherheit>Datenbankkennwort) reicht leider nicht aus, denn nicht jeder Nutzer, soll alles Nutzen können.

Vielen Dank schon einmal für eure Tipps/Infos!
Gruß
Tobias

Morli
27.09.2005, 14:18
Extras/Sicherheit/Arbeitsgruppenadministrator

Da mußt Du die entsprechende Datei einstellen.

Oder Du startest die DB direkt mit der entsprechenden Verknüpfung, siehe hierzu "Befehlszeilenoptionen" in der OH.

Morli

KHS
27.09.2005, 14:52
Schau mal im DBWiki:
<b><a href="http://www.dbwiki.de/wiki.php?title=Access_Bedienungsanleitung:_Aktivieren_des_Sicherungssystems_durc h_Erstellen_einer_Arbeitsgruppendatei" target="_blank">Access Bedienungsanleitung: Aktivieren des Sicherungssystems durch Erstellen einer Arbeitsgruppendatei</a></b>
Und ggf.:
<b><a href="http://www.dbwiki.de/wiki.php?title=Access:_Anwendung_des_Sicherheitssystems_ohne_Anmeldung" target="_blank">Access: Anwendung des Sicherheitssystems ohne Anmeldung</a></b>

Schmiddl212
28.09.2005, 08:31
Ok, danke schon mal für den Tipp!

Bevor ich damit mal Expirementiere aber noch eine Frage:
Wie verhält sich das denn mit einem MS SQL Server? Kann ich die Rechte da so ohne weiters rein "importieren" wenn ich die db da drauf schiebe, oder gibt es da wiederum eine eigene Rechteverwaltung?

Gruß,
Tobias

Morli
28.09.2005, 08:49
Da gibt es eine eigene Rechteverwaltung!

Morli