PDA

Vollständige Version anzeigen : Codeausführung beim Start trotz Shift-Taste möglich? (nicht deaktivieren)


christian_msl
27.09.2005, 09:37
Hallo zusammen!

Ich habe jetzt schon viel gegoogelt und hier im Forum nachgelesen. Wenn ich nach der Möglichkeit von Startsequenzen suche, finde ich immer nur Hinweise auf die komfortable Einstellung (Extras/Start) und die manulle im Code (zB CurrentDb.Properties(StartUpForm)="start"). Soweit so gut, jedoch lassen sich diese Einstellung durch Drücken der Shift-Taste beim Start umgehen. Abhilfe schafft hier das Abschalten der Shift-Taste über AllowByPassKey, jedoch möchte ich dies nicht. Mein Problem: Bei jedem Datenbankstart wird über das autoexec-Makro eine Anfüge-Abfrage gestartet, die den aktuellen User in eine Tabelle schreibt. Nun möchte ich es so haben, dass auch nach Start mit Shift-Taste der User-Name in dieser Tabelle gespeichert wird, nur leider ist das Makro deaktiviert. Wie gesagt: Die Shift-Taste deaktivieren möchte ich nicht. Ist das möglich?

Vielen Dank,
Gruß,

Christian

Nouba
27.09.2005, 09:56
Nein - wozu sollte die Shift-Taste denn sonst gut sein?