PDA

Vollständige Version anzeigen : Feldtyp Datum


Smmabart
03.03.2005, 08:36
Hallo!

Ich möchte beim erstellen einer Tabelle per VB ein Feld, in das ein datum reinsoll erstellen. Hierbei bekomme ich aber immer einen Syntaxfehler angezeigt. Warum?

Hier der Code:
CurrentDb.Execute "CREATE TABLE test (AUFT_RECH_DAT Date)

J_Eilers
03.03.2005, 08:43
Hi,

Hast du auch ein " am Ende im Originalcode? Bei mir läuft der Code ohne Probleme.

Smmabart
03.03.2005, 08:45
Ja habe ich. Hier mal der Orginalcode und der geht nicht:
CurrentDb.Execute "CREATE TABLE test (RECH_COA_ADR_NR DOUBLE, NAME TEXT, NAME_WITHOU_LINE_DELIMITER TEXT, SHORT_NAME TEXT, COUNTRY TEXT, ANR_KST DOUBLE; RECH_DAT_JAHR DOUBLE, AUFT-VARB_ART TEXT, AuftrNr TEXT,AUFT_TEIL_NR DOUBLE, RECH_NR DOUBLE, AUFT_RECH_DAT Date, RECH_BRUTTO_BETR_EURO DOUBLE, RECH_BRUTTO_BETR DOUBLE, SCH_NR DOUBLE, OG_SCH_NAME TEXT, SCHIFF_TYP DOUBLE, AUFT_BUCH_TEXT TEXT, UMS_KENN TEXT, UMS_ART TEXT, UMS_KEY DOUBLE, RECH_HV_BETR_EURO DOUBLE, RECH_BETR DOUBLE, AUFT_BES_ORT TEXT, AUFT_BES_BIS_DAT DATE, RECH_WAE TEXT, Kurs DOUBLE, RECH_BETR_INR DOUBLE);"

genschman
03.03.2005, 09:08
Hi,
versuche es mal mit folgender Anweisung, die läuft bei mir:
CurrentDb.Execute "CREATE TABLE test (RECH_COA_ADR_NR DOUBLE,NAME1 TEXT, NAME_WITHOU_LINE_DELIMITER TEXT, SHORT_NAME TEXT, COUNTRY TEXT, ANR_KST DOUBLE, RECH_DAT_JAHR DOUBLE, AUFT_VARB_ART TEXT,AuftrNr TEXT, AUFT_TEIL_NR DOUBLE, RECH_NR DOUBLE, AUFT_RECH_DAT Date, RECH_BRUTTO_BETR_EURO DOUBLE, RECH_BRUTTO_BETR DOUBLE, SCH_NR DOUBLE, OG_SCH_NAME TEXT, SCHIFF_TYP DOUBLE, AUFT_BUCH_TEXT TEXT, UMS_KENN TEXT, UMS_ART TEXT, UMS_KEY DOUBLE, RECH_HV_BETR_EURO DOUBLE, RECH_BETR DOUBLE, AUFT_BES_ORT TEXT, AUFT_BES_BIS_DAT DATE, RECH_WAE TEXT, Kurs DOUBLE, RECH_BETR_INR DOUBLE);"

Du hast zwischendurch ein Semikolon und dann gab es noch Probleme mit dem Bindestrich bei AUFT_VARB_ART

Smmabart
03.03.2005, 09:12
Habe den Fehler selbst gefunden, war ein Bindestrich statt ein Unterstrich gesetzt und ein Semikolon statt einem Komma

So funktioniert es:

CurrentDb.Execute "CREATE TABLE test (RECH_COA_ADR_NR DOUBLE, NAME TEXT, NAME_WITHOU_LINE_DELIMITER TEXT, SHORT_NAME TEXT, COUNTRY TEXT, ANR_KST DOUBLE, RECH_DAT_JAHR DOUBLE, AUFT_VARB_ART TEXT, AuftrNr TEXT, AUFT_TEIL_NR DOUBLE, RECH_NR DOUBLE, AUFT_RECH_DAT DATE, RECH_BRUTTO_BETR_EURO DOUBLE, RECH_BRUTTO_BETR DOUBLE, SCH_NR DOUBLE, OG_SCH_NAME TEXT, SCHIFF_TYP DOUBLE, AUFT_BUCH_TEXT TEXT, UMS_KENN TEXT, UMS_ART TEXT, UMS_KEY DOUBLE, RECH_HV_BETR_EURO DOUBLE, RECH_BETR DOUBLE, AUFT_BES_ORT TEXT, AUFT_BES_BIS_DAT DATE, RECH_WAE TEXT, Kurs DOUBLE, RECH_BETR_INR DOUBLE);"

genschman
03.03.2005, 09:20
Bevor Du selber noch drüber stolperst und hier wieder um Hilfe schreist ;)
In meiner Variante ist nicht umsonst "Name1" als zweiter Feldname eingebaut!
Wenn Du bei "Name" bleibst, kriegst Du Probleme, weil Name intern von ACCESS für alle möglichen Dinge verwendet wird.
:D