PDA

Vollständige Version anzeigen : Keine eingabe im Formular möglich ???


mactoolz
02.03.2005, 18:38
Hallo,

warum kann ich keine Daten in meinem Formular angeben. Liegt das an den Beziehungen ???

Habe mal ein Bild meiner Beziehung meiner DB in einer Abfrage angehängt

MacToolz

Nouba
02.03.2005, 19:00
An den Beziehungen wird es wohl kaum liegen, eher an der verwendeten Datenherkunft, die wir nicht kennen.

BTW: Abfragen haben IMHO nichts im Beziehungsfenster verloren.

mactoolz
02.03.2005, 19:29
Hallo,

die Datenherkunft ist eine Abfrage.

Ich meinte die Beziehungen in der Abgfrage. Dort kann man ja auch die Tabellen verknüpfen.

Was müstest ihr denn noch zu der Datenherkunft wissen ???

MacToolz

Roland04
02.03.2005, 19:32
es sei denn es handelt sich um die beziehungen in einem qry und nicht um tbl beziehungen - was leider nicht ersichtlich ist in dem screenshotauszug

Roland04
02.03.2005, 19:33
war wohl zu langsam ;)
wie ist denn die datenherkunft im frm definiert?

Nouba
02.03.2005, 19:38
Prüfe, ob die Abfrage des Formulars alleine updatefähig ist, in dem Du sie öffnest und versuchst einen neuen Datensatz anzulegen.

mactoolz
02.03.2005, 19:39
Hi,

Nouba hatte recht. Es lag an der Abfrage in der Abfrage. Das geht wohl nicht.

Jetzt werden aber ein Teil der Werte als eine Zahl angezeigt. Wie kann ich denn jetzt die Zahl in den Text umwandeln als das was er aussagt.

Mit einer Zahl kann ich ja nichts anfangen.


MacToolz

mactoolz
02.03.2005, 19:45
Hi

@ Nouba, ich blicke leider wieder mal nicht was du mit Update fähig meinst.

Ich denke ist sie wohl nicht. Wenn ich einen neuen Datensatz in meiner tbl_Stationsliste angelegt habe und in dieses Formular gehen fehlen alle Daten.

MacToolz

elmar
02.03.2005, 19:50
@ Nouba, ich blicke leider wieder mal nicht was du mit Update fähig meinst. Er meint, ob Du nach dem Öffnen der Abfrage einen Datensatz hinzufügen kannst. Das versteht man unter "updatefähig", d.h. die Tabelle kann ja letztendlich mittels einer updatefähigen Abfrage um einen Datensatz "upgedatet" werden.

mactoolz
02.03.2005, 19:54
Hallo,

es ist ja so. In der tbl_stationsliste lege ich eine neue Station an.

Öffne ein anderes Formular was die Datenherkunft von tbl_Stationsliste hat und tbl_Belastungsmessung. Diese beiden stehen in Beziehung und in tbl_Belastungsmessung ist der Fremdschlüssel aus tbl_Stationsliste.

In diesem Formular möchte ich aber das zu dem neuen Datensatz die Werte in tbl_Belastungsmessung geschrieben werden können. Nur leider wird dann der neue Datensatz nicht angezeigt.

Wie funktioniert das denn mit dem Update.


MacToolz

Nouba
02.03.2005, 19:54
Ich meine damit, ob Du in der Abfrage Daten ändern, löschen, hinzufügen kannst. Manchmal - das hängt von der uns unbekannten Abfrage ab - hilft es, im Formular die Eigenschaft Recordsettyp auf Dynaset (Inkonsistente Aktualisierungen) zu setzen.

Ich habe das noch nie in eigenen Datenbanken gebraucht, weil ich meine Formulare so gestalte, dass es nicht notwendig ist.

mactoolz
02.03.2005, 19:59
Hallo,


so jetzt bin ich noch mehr raus als raus. Ich verstehe nur Bahnhof.


MacToolz

Nouba
02.03.2005, 20:04
Dann wirf doch mal einen Blick in die Formulareigenschaften im Register Daten und setze den Cursor auf den Recordsettyp - dann drückst Du die Taste F1 und liest die Hilfedatei zu dem Thema.

mactoolz
02.03.2005, 20:20
Hallo,

habe es ungefähr verstanden. Nur leider wenn ich das Formular auf Inkonsistenz setze bleibt es das gleiche Ergebniss.

Sobald ich diese Abfrage mit rein nehme kann ich keine Werte mehr eingeben.

Diese Abfrage bewirkt das sie mir aus den Fremdschlüssel den dazu gehörigen Wert anzeigt.



MacToolz

Arne Dieckmann
02.03.2005, 20:23
Dann lass die Fremdschlüssel doch per Kombinationsfeld übersetzen ...

Nouba
02.03.2005, 20:23
Ohne den SQL-Text der Abfrage zu kennen, drehen wir uns im Kreis. Sollte die Abfrage Gruppierungen beinhalten oder gar eine Vereinigungsabfrage sein, hast Du keine Chance. Arne hat aber eine mögliche Alternative genannt.

mactoolz
02.03.2005, 20:26
Hallo,

das ist ja eigentlich diese Abfrage. Nur leider geht das wohl nicht warum auch immer.

Hast du denn eine andere Möglichkeit. ???


MacToolz

Arne Dieckmann
02.03.2005, 20:29
Was nicht ist, ist nicht - s. Auszug aus der dir scheinbar völlig unbekannten Access-Hilfe: In Abfragen Werte verändern.

Nouba
02.03.2005, 20:30
Ich weiß immer noch nicht, was das für eine Abfrage ist.

Zu Kombinationsfeldern gibt es im Forum Beispiele wie Sand am Meer. Die Such-Funktion des Forums sollte Dein Freund sein.

jens05
02.03.2005, 20:42
Nur leider wenn ich das Formular auf Inkonsistenz setze

...hast du in der Abfrage auch mal probiert den Recordsettyp umzustellen, und dann versucht daten in die Abfrage einzugeben

mactoolz
02.03.2005, 21:33
Hi,

habe es ganz anders gelöst. Habe mir die Felder über ein Kombifled anzeigen lassen.

Ist zwar nicht schön aber anders bekomme ich das nicht hin. Tja so ist das. Dafür habe ich dann bei dem Kombifeld mit einem weisen Feld den Scrollbalken abgedeckt und das Feld gesperrt das niemand die Felder ändert.


Trotzdem danke


MacToolz