PDA

Vollständige Version anzeigen : Feld füllen...


VII
10.08.2004, 09:02
Hi

habe wieder mal ein komisches Prob...

will einfach ein ungebundes Feld mit Daten füllen...mit dem anderen Formular ging es auch wunderbar...nun habe ich das Formular kopiert die Code geändert aber was stimmt da net...auf jedenfall ist das Feld leer...hier der Code...


Private Sub DataSearch()
Dim strSQL As String
Dim strKrit As String
Dim strOrder As String

On Error GoTo myError

strSQL = "SELECT ID, Name, Telefon, FAX, Email, Email, Firma, Abteilung " _
& " FROM Serienbrief_Ansprechpartner "

strKrit = " WHERE 1=1" ' Hat keine Auswirkung, ausser dass das Wort WHERE eingefügt wird.

'Kategorie - es wird nach dem Wortanfang gesucht
If Not IsNull(Me!Feld1) Then
strKrit = strKrit & " AND (Serienbrief_Ansprechpartner.Name like '" & Me!Feld1 & "*') "
End If

strOrder = " ORDER BY Serienbrief_Ansprechpartner.ID "

strSQL = strSQL & " " & strKrit & " " & strOrder

Me!lst_search.RowSource = strSQL ' Datenherkunft für das Listenfeld aus dem SQL-String bestimmen
Me!lst_search.ColumnCount = 7 ' Spaltenanzahl
Me!lst_search.ColumnWidths = "0cm; 4cm; 5cm; 2cm; 3cm; 1cm; 1cm" ' Spaltenbreite

Me!xAnzahl = Nz(lst_search.ListCount, 0) ' Wie viele DS werden in der Liste angezeigt

my_Exit:
Exit Sub

myError:
MsgBox Err.Number & " " & Err.Description
Resume my_Exit
End Sub


Die Tabelle in der die Daten stehen heißt: Serienbrief_Ansprechpartner

Was ist verkehrt???

[VII]

genschman
10.08.2004, 09:22
Hallo,

so aus dem Gefühl heraus tippe ich mal, dass es ein Problem mit dem Feld "Name " gibt. Benenne dieses Feld in der Tabelle mal in "Nachname" oder irgendwas anderes.
:confused: :)