PDA

Vollständige Version anzeigen : Suchen ohne ersetzen in A2000?


TeIMS
05.08.2004, 23:18
Folgenes Problem (A2000):
In einer größeren Multiuseranwendung sollen die User in den zur Verfügung gestellten Formularen das im Originalmenü/Symbolleiste zur Verfügung gestellte "Suchen" nutzen können. Allerdings soll verhindert werden, dass die user mit dem dadurch zur Verügung gestellten "Ersetzen" (auf der 2. Karteikarte des Originalformulars) und dann evtl sogar noch "Alles" in den zugrunde liegenden Tabellen quasi per Rundumschlag in einem der Felder alle Inhalte verändern können (oder auf zigtausenmal die selbe Fehlermeldung laufen ohne abbrechen zu können).
Unerwünscht ist eine Lösung, bei der die Suche nur auf Formularen mit reiner Leseberechtigung läuft. Die Suche ist AUCH auf Formularen mit beschreibbaren Feldern erwünscht!
Wer kennt eine Methode, "Ersetzen" quasi abzuschalten, ohne die Suchfunktion umständlich komplett nachzuprogrammieren?

Nouba
06.08.2004, 00:26
Schau mal, ob Du mit Access 2000: Hiding Replace Tab in Find/Replace Dialog (http://www.mvps.org/access/general/gen0039.htm) vom Access Web etwas anfangen kannst.

Gast
07.08.2004, 09:53
Danke für Deine Antwort, das ist eleganter Weg, wenn auch ein wenig Aufwand nötig ist!