PDA

Vollständige Version anzeigen : Ermitteln ob Tabelle existiert...


Mattes2
05.08.2004, 15:02
Anwendung für ACCESS 2000

Tach zusammen,

ich möchte beim Start einer Anwendung ermitteln, ob eine bestimmte Tabelle
existiert. Dazu möchte ich, falls dies nicht der Fall ist, nicht den Fehler 3078 abwarten bzw darauf reagieren, sondern explizit anfragen ob das Dings vorhanden ist.

Ich dachte an sowas wie

if exist actable "tabname", then goto hastenichtgesehen

Kann man sowas abfragen?

Gruss
Tinchen

AngeliN
05.08.2004, 15:09
Hallo Tinchen,
es wird etwas aufwendiger:


Public Function Tabelle_vorhanden (Tabellenname as string) as boolean
Dim DB As DAO.Database
Dim Tdf As DAO.TableDef
Dim i As integer


Set db = currentdb()
Tabelle_vorhanden=false
For i=0 To DB.Tabledefs.Count-1
Set Tdf = DB.TableDefs(i)
If Tdf.Name = Tabellenname Then
Tabelle_vorhanden = true
End If
Next i
DB.Close
Set Tdf=Nothing
Set DB=Nothing

end function

Ist jetzt nicht getestet!

Die Funktion am besten in ein Modul packen. In Deinem Programm brauchst Du dann nur noch die Abfrage


If Tabelle_Vorhanden("Tabxyz") = true then
.....
end if


Grüße und viel Erfolg
AngeliN

mabe38
05.08.2004, 15:09
Hi,

schau mal hier:http://www.dbwiki.de/wiki.php?title=VBA_Tipp:_Feststellen%2C_ob_Tabelle_existiert

Gruß Martin

Mattes2
05.08.2004, 15:22
Hi

vielen dank für die schnelle Hilfe.
Hab damit rumprobiert und bin begeistert...

Tschüss
Tinchen