PDA

Vollständige Version anzeigen : Datenblattansicht in Registersteuerelement


chevez
11.05.2004, 11:16
Hallo,

habe folgendes vor:
- ich habe ein Formular in der Entwurfsansicht und darin ein Registersteuerelement.
- auf der ersten Seite des Reg.steuerelem. soll eine bestimmte Tabelle dargestellt werden.
- auf den anderen Seiten alle Tabellen, die mit der Tabelle auf Seite 1 verknüpft sind über Fremdschlüsselbeziehungen. Dieses wird mittels einem Unterformular /-bericht realisiert.

Nun mein Problem: Wie stelle ich im Reg.St.element die Tabellen sowohl auf Seite 1 (meine Haupttabelle), als auch die Untertabellen in der DATENBLATTANSICHT dar?

Danke und viele Grüße

Chevez

J_Eilers
11.05.2004, 11:21
Hi,

Verwende doch einfach ein UFo auf der Seite und stelle dort die Ansicht auf Datenblatt.

chevez
11.05.2004, 11:57
Eijo, so klappt's!!
Danke schön, Jan

Gruß Chevez

chevez
11.05.2004, 12:04
...oder auch nicht ganz...
Hab zwar jetzt auf allen Seiten eine Datenblattansicht im Formular, aber im Unterformular, dass sich auf das UFo auf Seite 1 beziehen soll, werden die Fremdschlüsselbeziehungen nicht dargestellt :bawling:

J_Eilers
11.05.2004, 12:13
Hast du es mal mit Verknüpfen von/nach versucht. Ansonsten müsste man entweder die ID aus dem 1. UFo in ein unsichtbares Feld im HF übergeben und sich darauf beziehen oder beim Wechseln der Registerseite die Datenherkunft der einzelnen UFo's neu erstellen.

chevez
11.05.2004, 12:35
In den Unterformularen wird ja automatisch die Datenblattansicht gewählt (obwohl es in der Entwurfsansicht des Formulars gar net danach aussieht...). Auf der Hauptseite belasse ich es jetzt bei der Karteiansicht oder wie die heißt, das mit den Verknüpfungen hab ich probiert, geht leider nicht. Mein Chef wollte zwar die Datenblattansicht auf jeder Seite, aber ich hab ihn jetzt davon überzeugt, dass die Karteiansicht viel schöner ist! ;)

Trotzdem danke!!

Gruß Chevez

J_Eilers
11.05.2004, 12:39
Sorry, was eine Karteiansicht ist weiß ich leider nicht :( Man kann auch Abhängigkeiten der UFo's auf den einzelnen Registerseiten erstellen. Aber dafür benötigt man schon mehr Info's.

Ein UFo in Datenblattansicht sieht aus wie ein Einzelformular, weil es für Access jedes Feld auch nur einmal gibt. Es werden lediglich die DS untereinander dargestellt (weil sie im Detailbereich liegen).

chevez
11.05.2004, 12:47
Eine Karteiansicht ist, wenn in einem Formular immer nur ein Datensatz angezeigt wird und man immer hin und her springen muss, um den nächsten Datensatz zu sehen. Bei der Datenblattansicht hat man mehrere Datensätze auf einmal vor sich, ist etwas übersichtlicher.
Und sowas wollten wir eigentlich haben, aber es geht auch so. Ich versehe jetzt die einzelnen Steuerelemente der Hauptseite mit Nachschlagefeldern, was dann völlig ausreichend sein wird für unsere Zwecke.