PDA

Vollständige Version anzeigen : DB Änderung nicht möglich (exklusiv Modus) - Aber kein User auf DB


Metzilein
11.05.2004, 07:41
Hi Leute,

wie schon in diesem Beitrag (http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?s=&postid=547842) erwähnt, habe ich ein kleines Problem. Ist wahrscheinlich dort unter gegangen, daher lieber nochmal einen eigenen Thread erstellt.

Ich betreibe mit einem Kollegen zusammen eine kleine FrontEnd Datenbank Anwendung, d.h. Datenquelle ist ein Oracle Server.

Seit einigen Tagen kann weder mein Kollege noch ich eine Änderung in der Datenbank vornehmen - oder sagen wir - fast keine.

Will ich z.B. ein Formular oder ein bestehends Makro ändern, erhalte ich die Nachricht, dass die Datenbank nicht exklusiv geöffnet und daher eine Speicherung nicht möglich ist.

Dennoch war es mir möglich, eine neue Abfrage zu erstellen und diese auch zu speichern.

Ein Öffnen im Exklusiv Modus kann ich zwar wählen ohne eine Fehlermeldung zu erhalten, führt dennoch zu nichts.

Habe die DB auch mal einfach kopiert und dann versucht, ändert aber nichts.

Woran könnte es dennoch liegen??? Ich fühl mich momentan so, als hätte ich mich selbst ausgesperrt ;) Hab einiges zu ändern und es geht nicht.

SNowack
11.05.2004, 09:19
Hallo,

hast Du schon versucht die Datenbank zu reparieren (Menü Extras)? Evtl hilft es dann die db zu dekompilieren:

Start/ausführen
c:\Programme\Micros~1\Office\msaccess.exe /decompile "c:\DeinVerzeichnis\DeineDB.mdb"

Anschließend neu kompilieren.

WICHTIG!!! Erstelle vorher eine Sicherungskopie!!!

Gruss Stefan

Metzilein
12.05.2004, 07:01
So, hab die Lösung. Wie so oft - saß das Problem wieder vor dem Computer ;)

Habe vor einiger Zeit eine Arbeitsgruppe erstellt, dass nicht jeder Jollo in der Datenbank ohne mein Wissen rumfummeln kann.

Nach einer Neuinstallation meines Rechners vor einigen Tagen, war ich entsprechend auch nicht mehr der Arbeitsgruppe angeschlossen, da wohl auch mein User upgedatet wurde.

Egal, habe jetzt entsprechend mit dem WRKGADM.exe an die bestehende Arbeitsgruppe angeschlossen und schon bin ich wieder drinnen ;)

Trotzdem Danke für deine Hilfe SNowack, dachte schon, dass ich gar nicht mehr weiterkomme.