PDA

Vollständige Version anzeigen : Wordvorlagen mit Daten aus einer Accessdatenbank


Megapower
10.05.2004, 20:04
Hallo,

bin hier gerade reingestolpert. :D

Hatte bisher mit VBA in Access noch nichts am Hut das soll sich jetzt ändern.
Ich möchte aus einer Personaldatenbank heraus Worddokumente über benutzung von MERGEFIELD Felder, ähnlich Serienbrief befüllen.
Hierbei macht es sich erforderlich die von der Datenbank automatisch vergebene ID des Datensatzes zu verwenden da die ID eindeutig ist hingegen Meier, Müller, Lehmann öffters vorkommen können.
Hierzu gibt es Wordvorlagen, welche in Unterschiedlichen Ordnern wie z.B. Fristverlängerung, Mahnung, Anschreiben u.s.w abgelegt sind. Dazu wollte ich aus einer Art Formularverwaltung mit Voranzeige und voangestellten Icon , die aus Access heraus aufrufbar sein soll, eine Vorauswahl treffen und den zur Zeit zu bearbeitenden Personaldatensatz einfügen.

Wo kann ich eventuell einen zu modifizierenden Qeullcode finden oder wer kann mir sagen wie ich vorgehen muss :confused:

Grüße aus der Mitte

Megapower

jmc
10.05.2004, 22:24
Hi

schau mal hier im DBWICKI (http://www.dbwiki.de/wiki.php?title=Access_Beispieldatenbanken) das Beispiel "Telefonliste"