PDA

Vollständige Version anzeigen : datensatzwechsel abfangen


jan99
10.05.2004, 08:22
ich ermögliche die anlage eines neuen ds und leerung alle eingabefelder in einem forumular mit dem vba-befehl

DoCmd.GoToRecord , , acNewRec (Datensatz hinzufügen)

um diesen neuen ds zu übernehmen wird der vba-befehl

DoCmd.DoMenuItem acFormBar, acRecordsMenu, acSaveRecord, , acMenuVer70 (Datensatz speichern)

ausgeführt.

wie kann ich nun eine abfrage integrieren, dass der ds noch nicht gespeichert ist - wenn der anwender zum beispiel über andere funktionen andere ds aufruft ???

vielen dank im voraus.

Gruß Jan :-)

J_Eilers
10.05.2004, 08:26
Hi,

kannst du das etwas genauer ausführen? Was soll wann gemacht werden, wenn wodurch der DS gewechselt wird?

jan99
10.05.2004, 08:34
ich habe zum beispiel ein kombifeld über welches eine neue id mittelt wird und an das formular übergeben.

eine andere möglichkeit ist das anklicken der beiden ds-wechselpfeile im unteren formularbereich.

ich hoffe, dass mein problem jetzt besser zu verstehen ist !

gruß Jan :-)

J_Eilers
10.05.2004, 08:36
Und soll dort der DS auch gespeichert werden? Oder wo liegt der Unterschied in den Operationen?
Ist dein Formular eigentlich gebunden?