PDA

Vollständige Version anzeigen : Wie mach ich's?


dolomon
09.05.2004, 04:05
Hallo und Guten Tag,
ich bin Anfänger und möchte in einer bestehenden Kunden-Kartei (Datenbank) Anschreiben mit Word erledigen. Diese Anschreiben sollen mir in der Datenbank angezeigt werden (Anzeige Anschreiben vorhanden) und ich möchte diese aus der Datenbank heraus auch wieder aufrufen können von dem jeweiligen Kunden. Frage : "Ist so etwas überhaupt möglich?" Wenn ja, bitte Skizzenhaft , Stichpunktartig bitte einmal darlegen!
Danke! Gruss Dolomon

Nouba
09.05.2004, 06:20
Schau mal, was die Erstellung der Word-Dokumente betrifft, in der Mail merge FAQ (http://word.mvps.org/FAQs/MailMerge/index.htm) nach. Wenn der Dokumentenpfad bekannt ist, kann man Dokumente mit der ShellExecute Funktion öffnen, die z. B. unter VBA Tipp: Anwendung mit ShellExecute starten (http://www.dbwiki.de/wiki.php?title=VBA_Tipp:_Anwendung_mit_ShellExecute_starten) beschrieben wird.

stpimi
09.05.2004, 06:25
Ich würde das über einen Serienbrief aus Word erledigen.

In der Kundendatenbank selbst hast Du eine Tabelle, in der Du die Kundenzuschriften mit KundenID, ZuschriftID, ZuschriftDatum etc. verwaltest.
Wenn ein Kunde eine bestimmte Zuschrift erhalten soll, trägt Du dort einen Datensatz ein.
Du machst eine Abfrage auf deine Datenbank, die dir genau die anzuschreibenden Kunden liefert. Diese Abfrage ist die Seriendruckquelle für Dein Worddokument.
Die Tabelle Zuschriften (jede Zuschrift nur einmal als Stammdatensatz)könnte auch einen Link zum Worddokument enthalten.

Mfg, Michael

wmayer1000
05.07.2004, 16:58
Hallo,

habe ein ähnliches Problem,
habe schon eine Abfrage fertig.
jetzt will ich die Daten nach Word bringen.
Wie mach ich das?
Muß ich jetzt erst ein Worddokument anlegen?
Kann ich einen Serienbrieftext anlegen und dann für alle Adressen ausdrucken??
Gruß
wolfgang

Arne Dieckmann
05.07.2004, 17:19
@Wolfgang: Was soll das denn jetzt werden? Entweder du klinkst dich hier ein und wir schliessen deinen "eigenen" Thread (klick mich) (http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?s=&threadid=132196) oder wir machen hier in dolomons Thread nicht weiter (würde ich bevorzugen).