PDA

Vollständige Version anzeigen : Datenbankfenster wird nicht ausgeblendet, wenn Anwendungssymbol (Icon) aktiv ist


fadeout
07.05.2004, 08:36
Hallo Leute

Ich habe folgendes Problem..

Ich möchte für eine ACCESS XP Anwendung ein Icon der Anwendung und den Formularen/Berichten zuweisen.

Wenn ich dies unter Extras->Start... einstelle, wird jedoch beim Starten der Anwendung das Datenbankfenster wieder eingeblendet, obwohl ich diese Option unter Extras->Start... deaktiviert habe.

Ich hab dann quasi in der Taskleiste das Fenster für das Startformular und das Fenster für das Datenbankfenster.

Ich hab versucht, unter Extras->Optionen die CHeckbox für "Fenster in Taskleiste" zu deaktivierten und es hat eigentlich so weit funktioniert, dass nur meht ein Fenster in der Taskleiste angezeit wurde. Eigentlich genau, was ich wollte.

Nur... Wenn ich ACCESS normal starte und in den Optionen diese Checkbox wieder aktiviere wird das Datenbankfenster der Anwendung wieder angezeigt.

Gibt es eine Möglichkeit, dass ich über einen Code diese Funktion beim Starten der Anwendung wieder deaktiviere?

Diese Anwendung sollten später mehrere Benutzer verwenden und diese hätten dann Einblick ins Datenbankfenster, wenn sie über die Optionen "Fenster in Taskleiste" wieder aktivieren.

Verwende ich kein Icon, wird das Datenbankfenster ausgeblendet. Mit Icons hat das nicht mehr hin.

Vielen Dank schon mal!

J_Eilers
07.05.2004, 10:34
Hi,

versuche es doch mal mit der FAQ 6.2 (www.donkarl.com) im OpenEvent des Startformulars.

fadeout
07.05.2004, 11:00
Ich habs mit:

Ausblenden:
DoCmd.SelectObject acTable, , True
RunCommand acCmdWindowHide

von donkarl.com probiert, jedoch wird das DB Fenster dennoch angezeigt.

Ich hab mal die Icons deaktiviert und der Code blendet das DB Fenster wunderbar aus.
Nur mit Icons haut es so leider nicht hin.

J_Eilers
07.05.2004, 11:01
Sorry, auf die Schnelle fällt mir grad keine Lösung dazu ein. Habe auch noch nicht mit Icons gearbeitet.

fadeout
07.05.2004, 11:10
Naja.. Trotzdem vielen Dank für die Mühe.

Ich werd dann wahrscheinlich auf die Icons verzichten. Ist eh nur Kosmetik.

Falls aber noch jemand eine Idee hat, lass ich mich gerne noch von meinem Resignations Kurs abbringen ;)

Lanz Rudolf
07.05.2004, 11:46
Hallo
versuche es einmal damit:

Function FIntEigenschaftAendern (strEigName As String, varEigTyp As Variant, varEigWert As Variant) As Integer
' Schalten wenn Eigenschaft (Property) vorhanden wenn nicht erstellen
Dim dbs As Database, prp As Property, ChangeProperty As Boolean
Const conPropNotFoundError = 3270
Set dbs = DBEngine(0)(0) ' CurrentDb
On Error GoTo Change_err
dbs.Properties(strEigName) = varEigWert
ChangeProperty = True
Change_bye:
Exit Function
Change_err:
If Err = conPropNotFoundError Then ' Eigenschaft nicht gefunden
Set prp = dbs.CreateProperty(strEigName, varEigTyp, varEigWert)
dbs.Properties.Append prp ' Eigenschaft definieren
Resume Next ' Eigenschaft hinzufügen
Else ' Unbekannter Fehler
ChangeProperty = False
Resume Change_bye
End If
End Function

FIntEigenschaftAendern "AppTitle", dbText, "DeinProgramm“
FIntEigenschaftAendern "AppIcon", dbText, (g_Path & "oza1.ico") ' Dein Icon
FIntEigenschaftAendern "StartupForm", dbText, "Übersicht"
FIntEigenschaftAendern "StartUpMenuBar", dbText, "ML0"
FIntEigenschaftAendern "StartupShortcutMenuBar", dbText, "ML0"
FIntEigenschaftAendern "StartupShowStatusBar", dbBoolean, True
FIntEigenschaftAendern "AllowShortcutMenus", dbBoolean, True
FIntEigenschaftAendern "AllowFullMenus", dbBoolean, True
FIntEigenschaftAendern "AllowBreakIntoCode", dbBoolean, True
FIntEigenschaftAendern "AllowToolbarChanges", dbBoolean, True
FIntEigenschaftAendern "AllowSpecialKeys", dbBoolean, True
FIntEigenschaftAendern "StartUpShowDBWindow", dbBoolean, False
FIntEigenschaftAendern "AllowBuiltInToolbars", dbBoolean, False
Application.SetOption "ShowWindowsInTaskbar", False
Application.SetOption "Cursor Stops at First/Last Field", True
Application.SetOption "Show Hidden Objects", False
Application.SetOption "Confirm Action Queries", False

fadeout
07.05.2004, 12:10
Vielen Dank!!! :-)

Funktioniert bestens!!