PDA

Vollständige Version anzeigen : problem mit dem finden eines ds


jan99
06.05.2004, 08:32
ich habe in einem formular eine kombi-feld über welches der aktuell anzuzeigende DS gewählt werden kann.

bisher hat alles funktioniert - nun habe ich von einer tabelle auf eine abfrage als datenquelle umgestellt. und hier wird vermutlich irgendwo mein problem sein.

die abfrage stellt mir die daten bereit und ist wie folgt definiert: (siehe unten)

das kombi-feld ist mit folgendem datensatz verknüpft SELECT [Mitgliederdaten].[ID], [Mitgliederdaten].[Name], [Mitgliederdaten].[Vorname] FROM Mitgliederdaten ORDER BY [Mitgliederdaten].[Name];

... und mit dem ereignis

Private Sub Kombinationsfeld15_AfterUpdate()
' Den mit dem Steuerelement übereinstimmenden Datensatz suchen.
Dim RS As Object

Set RS = Me.Recordset.Clone
RS.FindFirst "[ID] = " & Str(Me![Kombinationsfeld15]) <=====
Me.Bookmark = RS.Bookmark
End Sub

wenn ich nun mein formular öffne, eine Person wähle, dann kommt an der "<====="-gekennzeichneten Stelle eine Fehlermeldung, dass sich die angegebene ID auf mehrere Felder beziehen kann !!!

Wer reicht mir die Taschenlampe, damit ich meinen weiteren Weg finden kann ??

Vielen Dank im voraus.

Gruß Jan :-)



----------- abfragedefinition ------------
SELECT Mitgliederdaten.ID, Mitgliederdaten.[DVG-Nr], Mitgliederdaten.Name, Mitgliederdaten.Vorname, Mitgliederdaten.Straße, Mitgliederdaten.PLZ, Mitgliederdaten.Ort, Mitgliederdaten.Geburtstag, Mitgliederdaten.Sterbedatum, Mitgliederdaten.Eintritt, Mitgliederdaten.[Tel privat 1], Mitgliederdaten.[Tel privat 2], Mitgliederdaten.[Tel dienstl], Mitgliederdaten.Handy, Mitgliederdaten.Fax, Mitgliederdaten.email, Mitgliederdaten.THS, Mitgliederdaten.Agility, Mitgliederdaten.VPG, Mitgliederdaten.Gruppe, Mitgliederdaten.Sex, Mitgliederdaten.Beruf, Mitgliederdaten.Austritt, Mitgliederdaten.Titel, Mitgliederdaten.Vorstand, Mitgliederdaten.Datum_Kündigung_Brief, Mitgliederdaten.PosteingangKuendigung, Mitgliederdaten.Austritt_DVG, Mitgliederdaten.Eintritt_DVG, Mitgliederdaten.Austritt_DVG_Bearbeitet, Mitgliederdaten.Eintritt_DVG_Bearbeitet, Mitgliederdaten.Adressänderung_DVG_Bearbeitet, Mitgliederdaten.Vollmitglied, Mitgliederdaten.Ehepartner, Mitgliederdaten.Jugendlicher, Mitgliederdaten.Verstorben, Mitgliederdaten.Bemerkungen, Mitgliederdaten.ID_Bemerkungen, tb_Bemerkungen.ID, tb_Bemerkungen.Bemerkungen, tb_Bemerkungen.Old_DVG_Nr, tb_Bemerkungen.Old_Verein
FROM tb_Bemerkungen INNER JOIN Mitgliederdaten ON tb_Bemerkungen.ID = Mitgliederdaten.ID_Bemerkungen;

stpimi
06.05.2004, 08:38
Stimmt ja auch. Du hast Mitgliederdaten.ID, tb_Bemerkungen.ID,....

Schreib statt ID Mitgliederdaten.ID, das sollte Dein Problem lösen.

Mfg, Michael