PDA

Vollständige Version anzeigen : Berechtigungsproblem, Access 2000


ThomasLG
01.04.2004, 11:23
Ich möchte eine Datenbank schützen. Dazu habe ich:

ein neue Arbeitsgruppe erstellt
einen neuen Besitzer, Typ Admin angelegt
den Administrator aus der Gruppe Admin gelöscht
die alte Datenbank importiert
dem neuen Besitzer alle Rechte gegeben
die Rechte der Gruppen Administratoren und Benutzer gelöscht

Jetzt kann ich nur noch über den neuen Benutzer auf die DB zugreifen.

Als nächstes habe ich auf die Standard-System.mdw gewechselt und die Datenbank gestartet. Und sie wird leider geöffnet.

Öffne ich die Datenbank mit der neuen Arbeitsgruppendatei, ist sie wieder geschützt.

Woran kann das liegen, dass die Datei mit der Standard System.mdw nicht geschützt ist?

Thomas Braun
01.04.2004, 11:28
Hast du dem Standardadmin alle Rechte genommen und aus der Gruppe Administratoren gelöscht?
Hast du dem Standardbenutzer alle Rechte genommen und aus der Gruppe Benutzer gelöscht?

ThomasLG
01.04.2004, 11:29
Danke für die schnelle Antwort, jetzt ist die Datei auf einmal geschützt, und ich weiß nicht, woran es lag.

Josef Östreicher
01.04.2004, 19:43
Hallo ThomasLG,

Als Ergänzung noch eine kleine Werbung für das DBWiki (http://www.dbwiki.de/wiki.php?title=Access_Bedienungsanleitung:_Aktivieren_des_Sicherungssystems_durc h_Erstellen_einer_Arbeitsgruppendatei).
Thema: Erstellen einer Arbeitsgruppendatei.