PDA

Vollständige Version anzeigen : Acc03 Berichte lassen sich nicht erstellen


jhc
23.03.2004, 19:47
Hallo Leute,

ich versuche das Problem mal stichwortartig zu beschreiben:

1. Office 2003 installiert ; Access 03 funktioniert einwandfrei
2. Datenbank aus Acc2000 geöffnet im Acc2000-Format; funktioniert einwandfrei
3. Arbeiten mit der Datenbank; funktioniert einwandfrei
4. Versuch eine Bericht zu öffnen; nichts passiert
5. Danach läßt sich kein Bericht mehr erzeugen oder öffnen - auch nicht in einer neuen DB.

Gibt es dafür schon eine Medizin oder ist eine Ursache bekannt?

Eventuell hatte ein Bericht in der DB von Acc2000 ja einen unbemerkten Fehler, aber das dann gar kein Bericht mehr leben möchte.

Die integrierte Reparaturfunktion habe ich schon erfolglos ausprobiert.

Gruß Joachim

mabe38
23.03.2004, 19:54
Hallo Joachim,
dass ist mir mit Access noch nicht passiert.
Habe allerdings auf einen anderem Rechner Office 2003 auch 2x installieren müssen, da dort Word nicht richtig arbeitete.
Also vielleicht, Office 2003 noch mal deinstallieren und wieder neu installieren. Ist deine HD mit NTFS formatiert?

Gruß Martin

jhc
23.03.2004, 20:41
Hallo Martin,

die Partition ist mit NTFS formatiert.

Eine Neuinstallation möchte ich noch vermeiden, da dies ja immer wieder passieren kann. Nach der wievielten Aktivierung wird man eigentlich aufgenüpft.

Joachim

jhc
24.03.2004, 08:39
Da bin ich wieder,

auch eine Office - Neuinstallation hilft nicht weiter. Na und nu?

Bleibt nur eine Windows-Neuinstallation und dann ein neuer PC
und dann eine neue Stromversorgung.

Aber ich hoffe jemand stößt noch auf eine Lösung.

Gruß Joachim

MoonOverMarin
20.04.2006, 10:24
Hallo,

wir haben jetzt das selbe Problem. Bist du auf eine Lösung gekommen?

danke
Audi

jhc
20.04.2006, 15:27
Hallo Moon,

gelöst ist wohl nicht der richtige Ausdruck.

Ich habe die Datenbank auf 97-Format zurückkonvertiert - falls die Programmierung dies zuließ - und habe den Bericht komplett neu geschrieben, bei dem der Fehler zuerst auftrat. Danach konnte ich auch mit der neuen Db arbeiten. Ähnliches passiert mir auch manchmal bei Formularen, die in Acc97 programmiert wurden, nie ein Fehler gezeigt wurde, aber auf Acc2003 ein Komplettabsturz verursachen. Ich habe ein neues Formular erzeugt und den Code, bis auf den Schaltflächencode der den vermeintlichen Fehler verursacht hatte, kopiert und siehe da - es läuft einwandfrei.

Das Problem ist aber nicht wirklich von mir erkannt worden.

Außerdem tritt das Problem, daß sich Berichte gar nicht mehr öffnen lassen auch bei replizierten Db auf.

Ich progrmmiere erst mal den SQL-Server 2005 mit .net und warte bis Access sich beruhigt hat ;).

Bis denn

Joachim

MoonOverMarin
20.04.2006, 16:28
Hi Joachim,

in meinem Fall habe ich es jetzt gelöst. Ich hab einfach den Druckertreiber einstalliert und wieder neu installiert...

grüße
Andreas