PDA

Vollständige Version anzeigen : Wenn Checkbox "aktiv" dann keine Übergabe des DS an bericht -WIE- ?


dangerous_minds
23.03.2004, 18:36
Hallo liebe gemeinde,

ich bin frisch hier und habe auch schon mein erstes Prob.

Ich habe eine klitzekleine Datenbank geschrieben um meine Bewerbungen zu verwalten.

das Prob:

Ich möchte das wenn im Formular X die Checkbox (Kontrollkästchen) angeklickt ist, das
der Datensatz dann NICHT an den Bericht mit übergeben wird .
Es ist ein "erledigt" Feld (Die Checkbox)

ich weiss nicht wie ich das anstellen soll ? :confused:

Die Basis für das Formular ist eine simple Tabelle.

Ich danke euch schon mal im voraus.

Gruß
danger

mabe38
23.03.2004, 19:25
Hallo,
erstelle Dir eine Abfrage und setzte in das Kriteriumsfeld deiner Checkbox das Wort: ja ein. Somit hast Du in der Abfrage nur die Daten, die mit der Checkbox selektiert wurden. Dein Bericht hat dann als Datenherkunft deine Abfrage.

Gruß Martin

jmc
23.03.2004, 19:26
Hi

die Basis für das Formular ist eine Tabelle ... und in dieser ist auch das Feld für die Checkbox ?? (Ja/Nein-Feld)

Das müsste auf jeden Fall so sein, denn das "X" muss ja gespeichert werden, damit man den Bericht entsprechend steuern kann.

Erstelle dann eine Abfrage, in der du die Tabelle einfach reinnimmst, alle Felder nach unten in die Spalten nehmen und dann bei der Checkbox als Kriterium schreiben: false
Wenn du deutsches Access hast, dann wird das automatisch in "falsch" oder "ist falsch" umgewandelt - das weiss ich nicht so genau - deshalb "false" ...

Wenn du die abfrage startest, dann wirst du sehen, dass nur noch die Datensätze kommen, die kein 'X' haben.

Nun kannst du den Bericht machen und als Datenherkunft anstelle der Tabelle eben diese Abfrage nehmen.


@mabe/Martin: so wie von danger beschrieben, bedeutet 'X' - also Ja - dass die Bewerbung erledigt ist und die will er nicht mehr auf dem Bericht.
Also muss False/Nein/Falsch gewählt werden ...

mabe38
23.03.2004, 19:38
@Jean, stimmt, war mir nicht mehr klar ob x Bericht bedeutet oder nicht.

Gruß Martin

dangerous_minds
23.03.2004, 19:55
Supi schnelle Antwort ! Danke.

Aber x ist lediglich das Formular gewesen, welches die Checkbox enthält.
In der grundlegenden Tabelle, ist schon das Ja/Nein Feld enthalten.

Also müsste ich quasi nur nohc ne Abfrage machen und den Bericht darauf verweisen statt auf die Tabelle. So einfach kanns sein *sich vor den Kopf klopf*

Aber kann ich auch ne Abfrage direkt in einem Formular benutzen ? (Nur so mal am rande). Hab versucht ne Abfrage (ein Max Wert) in dem Formular X einfach anzeigen zu lassen (das wäre bei mir die Anzahl der Datensätze).

Erweiternd sollte die Abfrage sich dann nur auf die DS beziehen, welche keín Haken haben und noch nicht "erledigt" sind. Aber ich denke (ich hoffe es) bekomme ich hin.

Gruß nach Basel :)
danger