PDA

Vollständige Version anzeigen : Befehlsschaltfläche per VBA deaktivieren


Matl982
23.03.2004, 11:40
Hallo zusammen!

Ich möchte in einem Formular eine Befehlsschaltfläche deaktivieren wenn in einer bestimmten Spalte in einer Tabelle irgendwelche Daten vorhanden sind. Wenn diese Spalte leer ist, dann soll die Schaltfläche aktiviert sein!


If ?????????????????? Then
Button4.Enabled = False

Else
Button4.Enabled = True

End If

Tja, an den Fragezeichen lässt sich wahrscheinlich erkennen was mir noch fehlt?!

Ich hoffe, irgendjemand kann mir einen Tip dazu geben!

Freundliche Grüße aus Österreich

Matl982

dub
23.03.2004, 11:43
probier´s mal mit if

isNull(me![meineSpalte]) or me![meineSpalte] = "" then

...

Peter

reinir
23.03.2004, 11:50
@Matl982
wollte nur mal nachfragen, ob Du mit der DB von gestern was anfangen hast können ??

solltest Du noch Fragen haben, einfach drauflos........

gruß von Ö nach Ö

Matl982
23.03.2004, 11:59
@ dub:
hat funktioniert! dankeschön!

@ reinir:
erstmal herzlichen Dank!! Ich hatte zwar noch nicht die Zeit mich genauer damit zu beschäftigen, aber auf den ersten Blick sah sie sehr brauchbar aus!!!