PDA

Vollständige Version anzeigen : Wete einer Zeile einer Abfrage auslesen


schwede42
23.03.2004, 09:28
Hallo

Ich versuche folgendes Problem zu lösen: ich habe eine Abfrage, in der sich total_area, total_solar, total_Uw und HouseID befindet. Ich möchte nun nur die Werte auslesen, die eine bestimmte HouseID haben. Möglichst so, dass auf einem Formular nur die Werte ausgeben werden, die mit der HouseID auf dem Formular übereinstimmen.
Meine Abfrage sieht also folgendermaßen aus:

total_area total_solar total_Uw HouseID
5 155 1,6 12
8 270 1,5 13

ich will jetzt z.B. nur die Werte für die HouseID 13 weiterverabeiten. Kann mir dabei irgendjemand helfen? Vielen Dank

Jan

stpimi
23.03.2004, 10:08
Mach die Ausgabe in einem Unterformular, das über die HouseID verknüpft ist.

Mfg, Michael

schwede42
24.03.2004, 11:01
So, ich kann jetzt mit DomWert die Werte aus der Abfrage auslesen, ist auch alles kein Problem. Um die Werte nun nach der HouseID zu unterteilen habe ich in die Tabelle ein Unterdatenblatt mit der Abfrage eingefügt. Wie kann ich nun (z.B. mit DomWert) auf die Daten im Unterdatenblatt zugreifen?
Oder gibt es eine ganz einfache Möglichkeit?

Vielen Dank

Jan

stpimi
24.03.2004, 11:22
Hallo Jan!

Das Unterdatenblatt enthält die Daten aus der Detailtabelle; diese steht mit der Haupttabelle über die HouseID in einer 1:n-Beziehung. Oder?
Dann müßte Dein Unterdatenblatt ohnehin bei jeder HouseID die entsprechenden Sätze liefern - analog zu meinen Formularbezogenen Beispiel von gestern.

Falls ich dich jetzt nicht richtig verstanden habe, beschreib Dein Problem mal detaillierter.

Mfg, Michael

schwede42
24.03.2004, 11:35
Hallo Michael,

erst mal vielen Dank für deine Hilfe!!!

Es ist so: das Unterdatenblatt enthält die Daten aus der Abfrage. Wenn ich in die Tabelle=> Untertabelle gehe, sind die Werte auch je nach HouseID richtig aufgelistet. Ich möchte nun die Werte aus der Untertabelle in einem Textfeld auslesen. Wenn ich in dem Formular die HouseID ändere, soll auch der etsprechende Wert für z.B. total_area im Textfeld ausgegeben werden.

Ist die Beschreibung versändlich?

Gruß

Jan

stpimi
24.03.2004, 11:56
Hallo Jan!

Schreib mal folgende VBA-Codezeile in den Code des NachAktualisieren-Ereignisses von HouseID:

Me!DeinTextfeld.Requery

Wenn das nicht funktioniert, wäre eine Mini-Version Deiner DB interessant (nur die notwendigsten Tabellen/Formulare mit wenigen Testdaten).

Mfg, Michael

schwede42
24.03.2004, 12:16
Vielen Dank Michael, es läuft noch nicht 100%, werde es aber weiter probieren. Falls ich es nicht hinbekommen kann, werde ich mich sicher melden!

Jan