PDA

Vollständige Version anzeigen : Datumsformat in verknüpftem Dropdownfeld


MBI
22.03.2004, 12:55
Hallo

Ich habe eine Tabelle mit einem Datumsfeld, Inhalt: z. B. 22.03.2004.

Da ich die Daten aus einem Formular über ein Dropdownfeld auswählen möchte, will ich dass das Datum im Dropdownfeld in folgendem Format angezeigt wird:

März 2004

Momentan holt das Dropdownfeld die Daten einfach aus der Tabelle und zeigt sie auch so an, wie sie dort gespeichert sind (oberes Beispiel)

Was muss ich beim Dropdownfeld einstellen, dass es mir die Daten wie gewünscht anzeigt?

Arne Dieckmann
22.03.2004, 13:02
Verwende in einer zugrundeliegenden Abfrage so etwas wie

Format([Datumsfeld]; "mmmm jjjj")


direkt in SQL muss es so aussehen:

Format([Datumsfeld], "mmmm yyyy")

pdbsw
22.03.2004, 13:08
Hallo.

Einfach nur anzeigen: In Format Eigenschaften vom Kombifeld das eingeben:

mmmm jjjj

In der Tabelle wird aber "normale" 22.03.2004 gespeichert.

Gruß

Paul

MBI
22.03.2004, 13:16
Danke für eure Hilfe

Habe jetzt beim Format in den Eigenschaften des Dropdownfeldes "mmmm jjjj" eingegeben, aber die Einträge erscheinen immer noch im Format "tt.mm.jjjj", wie sie in der Tabelle sind.

Arne Dieckmann
22.03.2004, 13:27
Dann verwende eine Abfrage als Datenherkunft mit der Anweisung für eine "berechnete Spalte", die ich Dir weiter oben genannt habe.

MBI
22.03.2004, 13:31
Wenn ich als Datenherkunft die Abfrage verwende, erscheinen gar keine Einträge mehr im Dropdownfeld?

Arne Dieckmann
22.03.2004, 13:33
Wie sieht denn die Abfrage aus? Poste bitte deren SQL-Ansicht hier.

MBI
22.03.2004, 13:40
Ah jetzt hab ich's, ich hatte noch etwas im Kriteriumsfeld. Aber jetzt erscheint z. B. der März mehrere male im Dropdownfeld.

Jeder Monat eines bestimmten Jahres soll nur einmal erscheinen.

Es geht darum, dass ich dann mit dem Formular alle Datensätze des angegebenen Monats und Jahres suchen möchte.

Arne Dieckmann
22.03.2004, 13:42
Dann versuche es einmal mit

SELECT DISTINCT ...

oder


SELECT DISTINCTROW ...



Zur Funktionsweise von Distinct kannst Du die Onlinehilfe konsultieren.

MBI
22.03.2004, 13:47
Toll, jetzt funktioniert's. Danke