PDA

Vollständige Version anzeigen : Personen löschen oder nicht?


Beorn
21.03.2004, 12:34
Servus,

ich habe eine tbl_Personen mit PersonenID und einer Spalte Name. Daraus wird der Name genommen und in eine Tabelle eingetragen in der ein Ausleihdatum und der Personenname festgehalten sind. Nun muss ich aber die Möglichkeit haben, dass ich Personen aus der tbl_Personen löschen kann, ohne dass mir verloren geht, wer diesen Ordner zu letzt ausgeliehen hat. Es kann also sein, dass ein Ordner zuletzt von X ausgeliehen wurde, aber X gar nicht mehr in der Firma ist, es aber trotzdem angezeigt werden soll, das X den Ordner zuletzt hatte.
Kann ich irgendwie einen Namen als unsichtbar markieren, so dass er zwar beim ausleihen auftaucht, aber wenn ich mich auf die ganze Liste beziehe nicht erscheint?

Gruss
Beorn

Nouba
21.03.2004, 12:48
In einer relationalen Datenbank solltest du die Personen nicht aus der Personentabelle löschen, sonst geht der Bezug zu verwandten Datensätzen verloren und es bleiben Waisen auf der Strecke. Wenn nur unterschieden werden soll, ob die Person beschäftigt noch beschäftigt ist, könnte man dafür ein JaNein-Feld in der Personentabelle verwenden. Will man standardmäßig nur die beschäftiigten Personen sehen, setzt man das Kriterium entsprechend. Eine Kurzbeschreibung findest Du unter Undelete Options (http://members.iinet.net.au/~allenbrowne/xbase-06.html), wobei Du das Feld Deleted als Ausgeschieden interpretieren kannst.

PS: Du solltest Deine Beziehungen über lange Ganzzahlenfelder (Long Integer) und Autowertfelder aufbauen, weil die kürzer und vermutlich auch schneller sind. Die Verwendung von <i>Name</i> als Spaltenbezeichner kann Dir in Formularen und Berichten Kopfschmerzen bereiten, weil das Formular auch diese Eigenschaft besitzt - Nachname dürfte besser sein.

Beorn
21.03.2004, 12:53
Besten Dank für die Tipps. Werde mal sehen was sich da ohne viel aufwand machen läßt.