PDA

Vollständige Version anzeigen : Suche über mehrere Suchfelder


kerry
20.03.2004, 15:14
Hallo,
ich habe mehrere Suchfelder in einem Formular. Die gefundenen Datensätze werden mir in einem Listenfeld "nach aktualisierung" eines Suchfeldes angezeigt. Die Suchfelder und das Listenfeld sind über eine Abfrage verbunden (geht wohl auch nicht anders). Ich habe dabei ein kleines Problem. Ich möchte nicht immer alle Suchfelder (es sind so um die 10) ausfüllen. Mal nur nach Namen oder nur nach Ort, mal aber auch beides oder nach allen suchen. -->Also es werden auch mal Suchfelder nicht genutzt!!
Das klappt aber nur, wenn ich in den Kriterien der Abfrage dieses eingebe:
Wie "*" & [Suchfeld] & "*"
Das Problem liegt dann bei den Zahlenfeldern: wenn ich eine bestimmte "ID" suche (ZB 1), dann werden mir auch die Datensätze mit ID = 1, 11, 12 usw angezeigt. Das liegt sicher an den "*".
Wenn ich aber die "*" weglasse, muß ich immer alle Suchfelder ausfüllen. Das wollte ich aber variabel haben.
Wie müsste ich die Kriterien ausfüllen damit dies nicht sein muß, aber meine genaue Eingabe gesucht wird?

Kerry

mabe38
20.03.2004, 15:37
Hallo kerry,
habe Dir mal ein Bsp. mitgeschickt. Es genügt, dass Du entweder Den Ort, GebDat, Name etc reinschreibst und schon erscheint im Listenfeld entsprechend der Selektion der Name. Es reichen auch in paar buchstaben aus. Hauptsache sie kommen drinnen vor. Bsp. Martin reicht aus: rti
Vielleicht löst das Dein Problem besser

Gruß Martin

Engeli
21.03.2004, 13:34
Hallo

Vielleicht ist das was für Dich?

http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?s=&threadid=105482&highlight=suchformular+knowhow30

Gruss Markus