PDA

Vollständige Version anzeigen : Servergespeichertes Profil aktualisieren


eljot2000
04.03.2004, 16:54
Gibt es eine Möglichkeit das Servergespeicherte Profil manuell per Konsolenbefehl bzw. Batch- Datei zu aktualisieren?
DC Windows 2000 Server
Client Windows 2000
Abmelden und wieder anmelden das ist klar will mich aber nicht den ganzen Tag abmelden

Danke für eure Antworten

eljot

:blabla: :blabla:

Phillip-Berlin
05.03.2004, 00:37
ich kenne keinen solchen befehl ... aber darf ich fragen wozu es gut sein soll sein profil fortwährend auf dem server zu aktualisieren?

eljot2000
05.03.2004, 08:24
Bin öfters an 2 PCs tätig (Büro, Lager) am Büro PC laufen öfters Anwendungen also kann ich mich nicht abmelden. Melde ich mich nun am PC Lager an steht mir nur das Profil vom Vortag zur Verfügung. (Eigene Dateien und EMail sind nicht auf den neusten Stand haben keinen Exchange Server und keine File Server)
Nur bei einer Abmeldung im Büro stehn mir die aktuellen Daten auch im Lager zur Verfügung.

grüße

eljot

Phillip-Berlin
05.03.2004, 11:15
es ist immer ungünstig sich mit einem userprofil das servergespeichert ist
an mehereren stationen anzumelden - rede doch bitte mit deinem admin
darüber ... meine anweisung wäre auf jeden fall: "im büro abmelden - rüber ins lager
- anmelden ... etc. etc."

wenn das aus den beschriebenen gründen nicht geht hilft evtl. ein "lagerprofil" bzw. "büroprofil" weiter

wie gesagt schnapp dir euren admin und beratet euch

heini
05.03.2004, 11:27
Hallo eljot!

Ich kann mich Phillip eigentlich nur anschließen.
Du solltest über 2 Profile nachdenken.
Alternativ:
PC1 anmelden
PC2 anmelden
PC2 abmelden
PC1 abmelden
Ansonsten kannst Du dein Profil zerschießen.

HTH & schönes WE

Mattes
15.03.2004, 17:22
... da geb ich auch nochmal meinen Senf zu:

Windows speichert das Profil beim abmelden! Daher kommen Deine Probleme. Meldest Du DIch an PC1 an, wird Dein Profil geladen. Meldest Du Dich dann an PC2 an, wird Dein Profil ebenfalls geladen. An PC2 nimmst Du nun Änderungen am Profil vor, z.B. erstellst Du neue Verknüpfungen etc. Beim Abmelden werden diese Änderungen nun gespeichert. Problem: An PC1 ist Dein altes Profil noch aktiv! Wenn Du Dich hier nun abmeldest, wird Dein "neues geändertes gespeichertes Profil von PC2" mit dem "alten von PC1" überschrieben. Es kommt einem also so vor, als wenn Änderungen im Profil nicht übernommen werden.

Es ist auf jeden Fall möglich bei der Anmeldung den PC Namen abzufragen, leider weiß ich nicht mehr genau welche vaiable dafür benutzt werden muss. Ich würde also mit zwei Profilen arbeiten, oder verhindern, das man sich an mehreren PC's gleichzeitig anmelden kann.

HTH, Mattes